Grundlagen des Villa Hausverwaltungsprogramms - Seminar / Kurs von ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft

In diesem Seminar lernen Sie das Villa Hausverwaltungsprogramm von Grund auf kennen. Anhand von Beispielen und konkreten Übungsaufgaben erarbeiten Sie sich die grundlegenden Zusammenhänge des Villa Hausverwaltungsprogramms. In den Praxisteilen stehen Lösungen für alltägliche Aufgaben und Anforderungen aus der Praxis an das Hausverwaltungsprogramm im Mittelpunkt.

Inhalte

  • Aufbau des Programms, Menüs und grundlegende Bedienungselemente
  • Mandanten und Buchungsjahre
  • Objektstammdaten und ihre Bedeutung für die Betriebskosten- bzw. Hausgeldabrechnung
  • Stammdaten Mieter/Wohnungseigentümer, Status und Vertragsarten, alte und neue Werte, Leerstände und Mieterwechsel
  • Kontostammdaten und Standardkontenpläne, objektbezogene und objektübergreifende Konten
  • Suchfunktionen
  • Verwaltung und Organisation von Bildern und Dokumenten- Terminverwaltung

 

Teilnahmevoraussetzungen: Außer allgemeinen PC-Kenntnissen sind keine speziellen Kenntnisse des Villa Hausverwaltungsprogramms notwendig.

 

Vom Zeitablauf und/oder Thema hierzu kombinierbar:

  • Buchhaltung und Auswertungen mit Villa
  • Betriebskostenabrechnung in Mietobjekten mit Villa
  • WEG-Abrechnung mit Villa
  • Textverarbeitung mit Villa
  • Darstellung der Instandhaltungsrücklage in der WEG-Abrechnung mit Villa

Zielgruppen

Makler, (WEG-)Verwalter, Bauträger, Versicherungen, Banken, Sparkassen, Baugesellschaften

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 1388088

Anbieter-Seminar-Nr.: 200

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis