Grundlagen des Brandschutzes in Kirchen und kirchlichen Gebäuden - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Das Seminar gibt Grundlagen und dient der richtigen brandschutztechnischen Bewertung des Bestandes, denn wer die gesetzlichen Vorschriften nicht kennt, kommt unter Umständen zu einer falschen Einschätzung von notwendigen Maßnahmen. Es werden auch die gesetzlichen Vorgaben Sonderbauten erläutert, da vielen Verantwortlichen nicht bewusst ist, dass auch Kirchen unter die Auflagen der Versammlungsstättenverordnung fallen können und die verantwortlichen Personen zu Veranstaltern, mit allen Rechten und Pflichten werden können. Es wird auf die Anforderungen an den Brandschutz eingegangen, ebenso auf Brandschutzmängel und deren Folgen.

 

Zum Thema

Alle Personen in leitender Funktion einer Kirchengemeinde oder kirchlichen Institution, wie etwa als Mitglied des Kirchenvorstands, Pfarrgemeinderats oder Presbyteriums sowie leitende Mitarbeiter der Kirchenverwaltung tragen die Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten, ehrenamtlich Tätigen, Gemeindemitgliedern und Besuchern von Veranstaltungen. Dieses Seminar hilft dabei, dieser Verantwortung gerecht zu werden und das notwendige Grundwissen zu erlangen. 

Sorgen Sie für die Sicherheit von Beschäftigten, ehrenamtlich Tätigen, Gemeindemitgliedern und Besuchern von Veranstaltungen.

 

Zielsetzung

Sie erkennen, dass die rechtzeitige Beachtung und Integration von Vorgaben des baulichen und organisatorischen Brandschutzes einen großen Vorteil hat und Sie der Verantwortung für die Sicherheit aller anwesenden Personen gerecht werden.

Sie können notwendig werdende Maßnahmen beurteilen und haben einen Einblick, welche Möglichkeiten es in diesen Bereichen gibt.

  

SG-Seminar-Nr.: 5346383

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service