Grundlagen der Erfassung von thermischer Energie nach AGFW FW 608 - Seminar / Kurs von AGFW e.V.

Inhalte

Eine der wichtigsten Aufgaben der Fernwärmeversorgung ist das genaue Erfassen von Energiemengen. Diese wiederum bilden die Grundlagen für eine korrekte Abrechnung gegenüber dem Kunden sowie das Aufstellen von Energiebilanzen. Um Ihnen Sicherheit im Umgang mit der eingesetzten Messtechnik und der richtigen Umsetzung der gesetzlichen Forderungen zu vermitteln, bietet der AGFW das Seminar "Grundlagen der Erfassung von thermischer Energie? an. Sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen im Bereich Anschluss- und Kundenanlagen und im Netzbetrieb werden umfassende Kenntnisse über Wärmezähler vermittelt. Einen wesentlichen Teil dieses Seminars werden die Themenkomplexe, Grundlagen und Neuerungen der eingesetzten Messtechnik verbunden mit deren richtigen Anwendung abdecken. Speziell zum Thema Qualitätssicherung wird das System der Annahmeprüfung nach FW 114 behandelt. Ein weiteres Schwerpunktthema wird das neue Mess- u. Eichgesetz sowie die zugehörige Mess- u. Eichordnung sein. Gesetz und Verordnung sind seit 01.01.2015 verbindlich. Weiterhin gibt es eine Anzahl von Neuerungen im Regelwerk des AGFW sowie den anerkannten techn. Regeln der Eichbehörden. Die daraus resultierenden Aufgaben für den Umgang mit Wärmezählern und insbesondere immer mehr auch Kältezählern werden auf dieser Veranstaltung eingehend behandelt. Eingebunden in den gesetzlich geregelten Rahmen ist das Thema Befundprüfungen, hier werden Ihnen wichtige Hinweise zum richtigen Handling mit auf den Weg gegeben. Die Diskussion über die Einführung und Umsetzung von smart metering ist u. a. ein beherrschendes Thema im Bereich der Energieerfassung. Ansätze zur Einbindung der Wärmemessung in den liberalisierten Energiemarkt werden im Seminar behandelt. Speziell beim Aufbau von ?großen Wärmemessstellen? entstehen immer wieder Fehler. Anhand eines Beispiels wird Ihnen der korrekte Aufbau einer solchen Messstelle vermittelt. Aufbauend auf die langjährige Praxiserfahrung der Referenten bieten wir Ihnen mit diesem Seminar ein informativ sehr hochwertiges und hoffentlich auch für Ihre weitere Arbeit hilfreiches Instrument an

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Hirschstein bei Riesa, DE
28.04.2020 - 29.04.2020 12 h  

SG-Seminar-Nr.: 5281693

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Hirschstein bei Riesa, DE
28.04.2020 - 29.04.2020 12 h