Grundlagen Systems Engineering (34941) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen e.V. (TAE)

Agilität und Durchgängigkeit im Entwicklungsprozess

Inhalte

Im Seminar werden die Grundlagen des Systems Engineerings vermittelt und der methodische Übertrag aus der Softwareentwicklung interaktiv und anhand von konkreten Beispielen durchgeführt. Es wird aufgezeigt, wie sich die Ansätze im Rahmen eines durchgängigen Systems Engineering einsetzen lassen, kritische Punkte bei der Umsetzung beleuchtet. Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern einen technisch ganzheitlichen Überblick über die Methoden des Systems Engineering zu vermitteln. Inhalt des Seminars: > grundlegende Konzepte des Systems Engineering > erfolgreiche Implementierungen von Systems Engineering > von den Methoden der Softwareentwicklung lernen > Durchgängigkeit im Entwicklungsprozess anhand von Fallbeispielen > modellbasierte Entwicklung anhand von Fallbeispielen > Fallstricke und zentrale Herausforderungen bei der Einführung > Wo besteht maximaler Mehrwert, welche Aspekte mit Priorität überführen? > Implementierung des Systems Engineering anhand konkreter Fallbeispiele in interaktiver Erarbeitung

SG-Seminar-Nr.: 1737483

Anbieter-Seminar-Nr.: 34941

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service