Grundlagen Antriebstechnik - Seminar / Kurs von Grollmus GmbH SIMATIC Schulungen

Grundlagen, Theorie, Praxisbeispiele

Inhalte

· Übersicht Antriebssystem - Anwendungen aus der Praxis · Aufbau, Funktion von Drehstromasynchron- und Synchonmotor · Gegenüberstellung der Anlaufmethoden · Funktionsweise Wendestarter / Sanftstarter · Aufbau und Funktion von AC-Umrichter - Steuerungs- und Regelungsarten · EMV-Grundlagen, Einsatzumgebung , Energieeffizienz · Optionale Komponenten (Bremswiderstand, Drosseln, Filter, Sicherungen) · Dimensionierung und Auswahl eines Antriebs

Lernziele

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen wesentliche Grundlagen der elektrischen Antriebstechnik. Sie erhalten einen Gesamtüberblick zu einem Antriebssystem und lernen die unterschiedlichen Motor- und Anlaufmethoden zu unterscheiden. Hierbei lernen Sie, welche Anlaufmethode zu welcher Motion-Applikation passt. Die Themen werden Hersteller unabhängig in allgemein gültiger Form vermittelt. Nach der Schulung können Sie technische Zusammenhänge in Anlagen leichter erkennen und Antriebsfunktionen besser zuordnen. Wir zeigen Ihnen, was beim Tausch von Antriebskomponenten zu beachten ist. Diverse Komponenten verschiedener Hersteller.

Zielgruppen

Servicepersonal, Instandhalter, Inbetriebnehmer, Programmierer, Projektierer

SG-Seminar-Nr.: 5332983

Anbieter-Seminar-Nr.: G120_Grundlagen

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service