Grenzüberschreitende Mitarbeiterentsendung - Seminar / Kurs von NWB Verlag GmbH & Co. KG

Umfassende Darstellung aktueller Verwaltungsanweisungen

Inhalte

Die Auslandsentsendung von Mitarbeitern rückt zunehmend in den Fokus der steuerlichen Beratung, auch für mittelständische Unternehmen. Bei der Vorbereitung und Abwicklung der Entsendung treten dann steuerliche Besonderheiten auf, die selbst erfahrene Steuerpraktiker immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Hinzu kommen nationale lohnsteuerliche Änderungen, die Auswirkungen auf grenzüberschreitende Arbeitsverhältnisse haben. Das Seminar vermittelt Ihnen, vor dem Hintergrund aktueller Urteile, Gesetzesänderungen und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, kompakt und systematisch die steuerrechtlichen Kenntnisse für eine erfolgreiche Auslandsentsendung. Entsendefälle können so steuerlich sicher beurteilt werden.

Lernziele

  • Mitarbeiterentsendungen steuerlich sicher vorbereiten und abwickeln
  • Sichere Anwendung der Neuregelung des sog. 183-Tage-Schreibens
  • Zahlreiche Praxisbeispiele

Zielgruppen

  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Steuern, Personal, Finanzen
  • Steuerberater
  • Fachberater für Internationales Steuerrecht

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
19.05.2021 09:15 - 17:15 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5619418

Anbieter-Seminar-Nr.: 1393

Termine

  • 19.05.2021

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
19.05.2021 09:15 - 17:15 Uhr 7 h Jetzt buchen ›