Green Belt Ausbildung - Seminar / Kurs von CONTUR GmbH

Inhalte

  • Six Sigma Einführung
  • Philosophie und Besonderheiten von Six Sigma
  • Der DMAIC-Cycle
  • Verbesserungsprojekte
  • Die wesentlichen Werkzeuge von Six Sigma - von der VoC zu den CtQ
  • Arten der Prozessdarstellung
  • Einführung in Minitab
  • Grundlegende Statistische Methoden
  • FMEA
  • Statistische Prozessregelung
  • Kontroll- und Regelstrategie

Das Seminar besteht aus 3 zusammenhängenden Modulen (1 Modul à 3 Tage), die nur als Gesamtpaket gebucht werden können.

Lernziele

Die Teilnehmer/-innen lernen "Philosophie" und Hintergründe des Six Sigma kennen und werden mit grundlegenden QS-Techniken vertraut gemacht. Die Ausbildung zum Green Belt stellt vertieftes Methodenwissen bereit. So ist der Green Belt in der Lage, erfolgreiche Six Sigma Projekte durchzuführen.

Qualifizieren Sie sich mit einem zertifizierten Abschluss zum Six Sigma Green Belt und führen Sie anspruchsvolle Verbesserungsprojekte erfolgreich durch.

Zielgruppen

Sie möchten als Six Sigma Green Belt eigene Verbesserungsprojekte leiten oder in Verbesserungsprojekten mitarbeiten. Daher suchen Sie für Ihre Six Sigma Ausbildung einen praxisorientierten Dienstleister, der eine auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Ausbildung nach Industriestandard anbietet. Ein Abschluss-Zertifikat, welches allgemein anerkannt ist, ist Ihnen wichtig.

SG-Seminar-Nr.: 1704987

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service