Glätten und Nivellieren in der Produktion - Seminar / Kurs von Management Circle AG

So lasten Sie Ihre Produktion gleichmäßig aus

Inhalte

Als Führungskraft im Produktionsumfeld wissen Sie, dass Nachfrageschwankungen schwer zu handhaben sind und sich innerhalb der Supply Chain noch vergrößern.

In dieser Veranstaltung lernen Sie, wie Sie Nachfrageschwankungen in den Griff bekommen und mit Heijunka und Wertstromdesign den Verbesserungsprozess vorantreiben!

Die Themen des Seminars im Überblick

  • Die wichtige Rolle von Heijunka im Toyota Produktionssystem
  • Einführung einer Heijunka-Steuerung
  • Den Verbesserungsprozess mit Heijunka nachhaltig beeinflussen
  • Aufbau eines mehrstufigen nivellierten Produktionssystems
  • Umgang mit Störungen
  • Nivellierung bei Make-to-Order-Prozessen

 

Zur Methodik des Seminars

Am ersten Tag lernen Sie, wie Glätten und Nivellieren in einfachen Produktionssystemen funktioniert. Nachdem Sie am Vormittag alle wichtigen Details kennengelernt haben, werden Sie am Nachmittag in einem Workshop anhand eines authentischen Praxisbeispiels Lösungen für ein einstufiges Produktionssystem mit Steuerung über ein Heijunka-Board erarbeiten.

Anschließend testen Sie Ihre Lösungen praxisnah in einer Simulation. Am zweiten Tag erarbeiten Sie selbst Lösungen für ein mehrstufiges Produktionssystem und lernen, wie Sie mit alltäglichen Schwierigkeiten, z.B. Störungen und Verfügbarkeitsschwankungen,umgehen.

Des Weiteren wird auf die Nivellierung in der Make-to-Order-Produktion eingegangen und Sie erfahren in einem Praxisbericht, wie im Geschäftsbereich Power Tools der Robert Bosch GmbH erfolgreich mit Heijunka gearbeitet wird.

Lernziele

  1. Sie wollen die Toyota-Erfolgsmethoden Wertstromdesign und Heijunka verstehen und anwenden lernen.
  2. Sie möchten Auftragsschwankungen in den Griff bekommen.
  3. Sie wollen erfahren, wie man mit Hilfe der Nivellierung den Verbesserungsprozess nachhaltig vorantreibt.

Zielgruppen

Diese Veranstaltung richtet sich an Leiter der Bereiche Produktion, Produktionslogistik, -planung, -steuerung, Fertigung, Montage, Arbeitsvorbereitung, KVP sowie an Werksleiter, Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes und Lean-Berater.

SG-Seminar-Nr.: 1379335

Anbieter-Seminar-Nr.: M04644

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service