Gewerbliches Mietrecht - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Basis-Know-how für Immobilienfachleute

Inhalte

Gewerberaummietrecht

  • Abgrenzung zur Wohnraummiete und Systematik der gesetzlichen Regelungen.
  • Mischmietverhältnisse.

Vertragsgestaltung und Vertragsklauseln

  • Vertragsabschluss, Vertragslaufzeit und Optionen, Mieterhöhung durch Staffelmiete oder Preisklausel, Mietsicherheiten (Bürgschaft und Kaution).
  • Wirksame Umlage von Betriebskosten, Schriftformproblematik bei langfristigen Mietverhältnissen und Notwendigkeit von Nachträgen, Modernisierungsmaßnahmen sowie Ein- und Umbauten.
  • Gewährleistungsbeschränkung bei Sach- und Rechtsmängeln, Konkurrenzschutz und Betriebspflicht, Umsatzsteuerproblematik.

Vertragsbeendigung

  • Wechsel der Vertragspartner.
  • Kündigungstatbestände und Aufhebungsvertrag.
  • Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands.
  • Insolvenz des Vermieters oder Mieters.

Vertragsabwicklung

  • Räumungsklage und Durchsetzung von weitergehenden Ansprüchen.
  • Schadensersatzansprüche wegen nicht durchgeführter Schönheitsreparaturen und verspäteter Räumung.
  • Verjährung von Ansprüchen.
  • Versorgungssperre und Zwangsräumung nach "Berliner Modell".

Aktuelle Rechtsprechung

  • U. a. Vereinbarung von Betriebspflichten während gesetzlicher Öffnungszeiten, Inhaltskontrolle von Formularmietverträgen, Haftung für Rückzahlung einer Barkaution, fristlose Kündigung bei Nichtzahlung der Kaution.
  • Abwälzung von Verwaltungskosten, Deckelung von Instandhaltungs- und Instandsetzungskosten.
  • Problematik der "Schönheitsreparaturklauseln".

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

Sie erfahren u. a.,

  • welche Rechte Ihnen als Vermieter oder Verwalter von Gewerbeimmobilien zustehen und wie Sie Ihre Rechte erfolgreich durchsetzen,
  • wie Sie Ihre Gewerberaummietverträge rechtssicher, vorteilhaft und wirtschaftlich sinnvoll gestalten,
  • wie Sie Betriebskosten wirksam und umfassend auf den gewerblichen Mieter umlegen,
  • wie Sie das Vertragswerk an sich im Zeitablauf verändernde Bedingungen anpassen,
  • wie Sie Verträge korrekt beenden und
  • welche aktuellen Gerichtsentscheidungen zu beachten und umzusetzen sind.

Zielgruppen

Verwalter, Vermieter, Mitarbeiter von Objekt- und Immobilienverwaltungen, von Banken und Versicherungen, Immobilienmakler/-berater. Bauträger, Investoren, Property Manager, Asset Manager, Mieter, die sich die Grundlagen des gewerblichen Mietrechts auf aktuellem und praxisorientiertem Niveau erarbeiten möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
29.09.2022 - 30.09.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
28.10.2021 - 29.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
04.07.2022 - 05.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Offenbach am Main, DE
24.03.2022 - 25.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5900978

Anbieter-Seminar-Nr.: 61008123

Termine

  • 28.10.2021 - 29.10.2021

    Hamburg, DE

  • 24.03.2022 - 25.03.2022

    Offenbach am Main, DE

  • 04.07.2022 - 05.07.2022

    Köln, DE

  • 29.09.2022 - 30.09.2022

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
29.09.2022 - 30.09.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
28.10.2021 - 29.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
04.07.2022 - 05.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Offenbach am Main, DE
24.03.2022 - 25.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›