Gewerberaummietrecht - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

  1. Gesetzliche Schriftform, u. a.:
    • Darstellung der umfangreichen BGH-Rechtsprechung
    • Die schriftformkonforme Regelung wesentlicher Vertragsbestandteile
    • Einbeziehung von Anlagen in den Vertrag
    • Die Gestaltung von Nachträgen zum Mietvertrag
    • Berufung auch auf einen bekannten Formmangel?
    • Neu: geplante Gesetzesänderung zu § 550 BGB
  2. Gewerbe-Miet-AGB, u. a.: 
    • Was lässt sich noch wirksam in einem vorformulierten Vertrag vereinbaren?
    • Vertrags- und Nutzungszweck
    • Schönheitsreparaturen und Instandhaltungsklauseln
    • Vollmachtsklauseln
    • Änderung des Übergabetermins
    • Konkurrenzschutz/Sortimentschutz/Betriebspflicht
    • Schriftform(heilungs)klauseln 
  3. Rechte und Pflichten der Parteien während des bestehenden Mietverhältnisses, u. a.: 
    • Neue Rechtsprechung zu § 566 BGB (= Kauf bricht nicht Miete)
    • § 565 BGB (gewerbliche Weitervermietung): Anwendungsbereich; Tod der Werkmietwohnung?
    • Baulärm als Mangel; Auswirkungen des § 906 BGB?
    • Auswirkungen der Covid-19-Pandemie – umfangreiche Rechtsprechungsnachweise
    • Notwendigkeit einer Fristsetzung bei Sachschäden?
  4. Nebenkosten 
    • Die wirksame Umlage von Nebenkosten im Mietvertrag
    • Wichtige Hinweise zur Nebenkostenabrechnung
    • Umlage der Heizkosten zu 100 % verbrauchsabhängig?
  5. Mietsicherheiten einschl. Vermieterpfandrecht
  6. Vertragsbeendigung und Abwicklung des beendeten Mietverhältnisses 
    • Aktuelle Entscheidungen zu Kündigungen
    • § 546a BGB 
    • Rückbaupflichten
  7. Verjährungsfragen
    • Beginn der Frist des § 548 BGB
    • Wann verjähren Unterlassungsansprüche nach § 541 BGB?
    • Hemmung durch Mahnbescheidsantrag

Lernziele

Das Gewerberaum-Mietrecht ist zum großen Teil Richterrecht, da sich im BGB nur wenige Vorschriften mit Gewerbemieträumen beschäftigen. Die Rechtsprechung und Rechtsfortbildung wird so ständig vorangetrieben. Auf dem aktuellen Stand zu sein, wenn es darauf ankommt, ist nicht immer einfach, aber entscheidend, wenn es darum geht, rechtssicher Gewerberaummietsachen zu bearbeiten und Verträge zu gestalten.Der Referent wird unter Einbeziehung neuester Rechtsprechung die aktuellen Brennpunkte des Gewerberaummietrechts darstellen, um Rechtsstreitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter zu vermeiden und z.B. die Gefahr formunwirksamer Verträge oder unwirksamer Mietvertragsklauseln zu minimieren. Selbstverständlich werden die Teilnehmer ausreichend Gelegenheit haben, dem Referenten Fragen aus ihrer täglichen Praxis zu stellen.

Zielgruppen

Fachkräfte der Immobilienwirtschaft, Leiter und Mitarbeiter von Immobilienabteilungen bei Banken, Projektentwickler, Versicherungen und Fondsunternehmen, Immobilienverwalter, Mieter und Vermieter von Gewerbeflächen, Center-Manager, Makler, Rechtsanwälte.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
04.04.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 2849927

Anbieter-Seminar-Nr.: 2843

Termine

  • 04.04.2022

    Mannheim, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
04.04.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›