Geschlossene Investmentkommanditgesellschaft - Seminar / Kurs von AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen, Organe
  • Kompetenzabgrenzungen KVG / AIF
  • Haftung der Kommanditisten und Treugeber
  • Auskunftsansprüche
  • Sanierungsmöglichkeiten Publikumkommanditgesellschaften
Bei diesem Praxis-Seminar treffen Sie
  • Mitarbeiter von Fondsinitiatoren und Fondsverwaltern, insbesondere Kapitalverwaltungsgesellschaften, Banken, Finanzdienstleistungsinstituten
  • Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwälte für Kapitalmarktrecht
  • Rechtsanwälte mit entsprechendem Tätigkeitsprofil

Das Seminar eignet sich als Pflichtfortbildung für Fachanwälte im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Kapitalmarktrecht, weshalb wir über den Seminarbesuch auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausstellen.

Zielgruppen

Bei diesem Praxis-Seminar treffen Sie
  • Mitarbeiter von Fondsinitiatoren und Fondsverwaltern, insbesondere Kapitalverwaltungsgesellschaften, Banken, Finanzdienstleistungsinstituten
  • Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwälte für Kapitalmarktrecht
  • Rechtsanwälte mit entsprechendem Tätigkeitsprofil

Das Seminar eignet sich als Pflichtfortbildung für Fachanwälte im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Kapitalmarktrecht, weshalb wir über den Seminarbesuch auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausstellen.

SG-Seminar-Nr.: 1597276

Anbieter-Seminar-Nr.: RG117

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service