Gefahrgutbeauftragter. Auffrischung. Verkehrsträger Seeschiff. 39216 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Halbtägiges Training zur Verlängerung des Schulungsnachweises für den Verkehrsträger Seeschiff.

Inhalte

Nach aktueller Rechtslage müssen Gefahrgutbeauftragte zur Rezertifizierung des Schulungsnachweises alle 5 Jahre eine Prüfung vor der IHK ablegen. Die Teilnahme an den vorbereitenden Seminaren wird von der IHK zur Auffrischung des Wissens empfohlen. Nationale RechtsvorschriftenAnforderungen an VerpackungenKennzeichnung von VersandstückenVerkehrsträgerbezogene Rechtsvorschriften für den GefahrguttransportVerantwortlichkeitenDokumentationAnforderung zur Beförderung an Fahrzeuge, Container, TanksDurchführung der Beförderung

Lernziele

Sie haben einen Überblick über die wichtigen Neuerungen der Gefahrgutvorschriften, insbesondere des GGVSee/IMDG-Code.Sie erhalten eine optimale, praxisnahe Prüfungsvorbereitung, um Ihren Schulungsnachweis Gefahrgutbeauftragter Verkehrsträger Seeschiff zu verlängern.

Zielgruppen

Relevant für Gefahrgutbeauftragte und Sicherheitsberater, die sich auf die IHK-Verlängerungsprüfung für den Verkehrsträger Seeschiff vorbereiten wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hennef (Sieg), DE
15.09.2020 13:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5457956

Anbieter-Seminar-Nr.: 39216

Termine

  • 15.09.2020

    Hennef (Sieg), DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hennef (Sieg), DE
15.09.2020 13:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›