Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Betrieb II - Mit Übernachtung (Vollpension) und Anreise am Vortag - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Für die Arbeitnehmervertretungen ist es nach wie vor eine große Herausforderung, Maßnahmen zum präventiven Gesundheitsschutz zu etablieren sowie gesundheitsverträgliche Strukturen im Unternehmen zu fördern. Die Ursachen für psychische Fehlbeanspruchungen sind vielfältig und reichen von schlechter Arbeitsorganisation, gestörter Kommunikation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern sowie unter Kollegen, über fehlende Eigenverantwortung, Arbeitsverdichtung bis hin zu Fragen der fehlenden Work-Life-Balance und Erhaltung der Leistungsfähigkeit im Alter.

Auf den Punkt: In diesem Aufbauseminar vertiefen Sie die Thematik der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen. Sie diskutieren konkrete Fragen und Probleme mit Fachleuten und finden Lösungen. Sie bekommen zahlreiche Impulse rund um die Gefährdungsbeurteilung sowie Maßnahmenableitung und Wirksamkeitskontrolle in Ihrem Betrieb.

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5276827

Anbieter-Seminar-Nr.: 442VPAV

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service