Gefährdungsbeurteilung in der praktischen Umsetzung - Workshop (2020) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

Rechtliche HintergründeSinn der BeurteilungVerantwortungen im BetriebWie führe ich eine Gefährdungsbeurteilung durch?Techniken zur ErstellungPraktische Übungen anhand verschiedener betrieblicher Situationen Diskussion der ErgebnisseFeedback des DozentenAnalyse von typischen Fehlerquellen (Ungenauigkeit, allgemeine Sätze, mangelnde Fachkenntnis etc.)Übertragung auf das eigene UnternehmenPraktische Tipps und HinweiseVoraussetzung:Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Gefährdungsbeurteilungen; die Inhalte aus dem Seminar "Gefährdungsbeurteilungen und Dokumentationspflicht" sollten bekannt sein.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:Gerne können Sie Ihre eigene Gefährdungsbeurteilung oder Entwürfe zur Veranstaltung mitbringen.Teilnahmegebühr inkl. Heft A017 der BG - Gefährdungsbeurteilung/Gefährdungskatalog

Lernziele

Der Workshop zeigt Ihnen die Vorgehensweise bei der Ermittlung von Gefährdungen am Arbeitsplatz auf. In praktischen Übungen erarbeiten Sie anhand verschiedener Beispiele eine Gefährdungsbeurteilung. Mithilfe unserer Fachdozenten analysieren Sie typische Fehlerquellen und übertragen sie auf Ihr eigenes Unternehmen. Innovative Lehrmaterialien unterstützen Sie bei der Umsetzung in Ihrem beruflichen Alltag. Die Diskussionen und der Austausch mit anderen Teilnehmern des Workshops bieten Ihnen Inspiration und Raum für eigene Ideen. Unsere Referenten kommen aus der beruflichen Praxis und vermitteln Ihnen aktuelles Branchenwissen. Das detaillierte Feedback nach den einzelnen Übungen und Aufgaben unterstützt Sie individuell und umfassend bei Ihrem Lernprozess. Nach dem Besuch der Veranstaltung sind Sie in der Lage, Gefährdungsbeurteilungen in Ihrem Betrieb durchzuführen. Sie sind außerdem im Stande, rechtssicher zu dokumentieren. Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Zielgruppen

Führungskräfte im Betrieb, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE
28.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
05.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
09.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
07.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
14.08.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
15.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Oldenburg in Oldenburg, DE
01.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5305666

Anbieter-Seminar-Nr.: 522945

Termine

  • 28.02.2020

    Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE

  • 05.03.2020

    Bremen, DE

  • 07.05.2020

    Hamburg, DE

  • 09.06.2020

    Essen, Ruhr, DE

  • 15.06.2020

    Magdeburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE
28.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
05.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
09.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
07.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
14.08.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
15.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Oldenburg in Oldenburg, DE
01.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›