GRUNDLAGEN DER SCHWINGUNGSTECHNIK UND ZUSTANDSÜBERWACHUNG/CONDITION MONITORING - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Grundlagen Schwingungen - Maßnahmen zur Schwingungsreduzierung - Schwingungsaufnehmer, Signalverarbeitungund Auswertung

Inhalte

Im ersten Teil des Schwingungsseminars werden Grundlagen der Schwingungen vermittelt. Des Weiteren erläutern die Referenten Maßnahmen zur Schwingungsreduzierung. Sensoren und deren Messprinzipe sind ein weiterer Schwerpunkt. Die Signalverarbeitung wird ebenfalls erläutert.Im Themenkomplex Auswertung beschäftigen sich die Referenten mit Pegeldarstellung und deren Analyse im Zeitbereich. Bei der Schadenserkennung durch Signalanalyse geht es um Wellen. Hier spielen Ausricht- und Unwuchtfehler eine Rolle. Bei Kupplungen geht es um Ausricht- und Teilungsfehler, bei Lagern um Wälzlagerschäden. Bei Getriebe erläutern die Referenten Zahnradschäden und bei Lüftern werden Unwuchten diskutiert.

Zum Thema

Schwingungsüberwachungen nehmen einen großen Raum in der automatisierten Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen ein. Sowohl der Hersteller als auch der Anwender muss die optimale Lösung aus der Vielfalt der technischen Möglichkeiten und Einstellungsmöglichkeiten in der Messtechnik umsetzen, um ein sinnvolles Ergebnis zu erzielen. Besonderer Wert wird auf die praktische Umsetzung, die Anwendbarkeit im beruflichen Alltag und Plausibilitätstests gelegt. 

Lernziele

Zielsetzung

In dieser Veranstaltung lernen Sie, Sensoren für Messaufgabe aus der Schwingungsüberwachung auszuwählen, über ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren zu einer besseren Qualität der Ergebnisse aus Schwingungsmessungen zu gelangen sowie die Resultate fundiert auszuwerten und zu interpretieren. 

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Ingenieure und Techniker des Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbaues, die Messaufgaben auf dem Gebiet der Schwingungsüberwachung planen, durchführen und auswerten bzw. die Messtechnik für den Einsatz auswählen, applizieren und die Ergebnisse aufbereiten.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
München, DE
26.07.2022 - 27.07.2022 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5934546

Anbieter-Seminar-Nr.: H110092388

Termine

  • 26.07.2022 - 27.07.2022

    München, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
München, DE
26.07.2022 - 27.07.2022 16 h Jetzt buchen ›