Führungstraining für Ingenieure/innen und Techniker/innen - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

* Die neue Rolle * Führungsstil und -verhalten * Teamführung * Führungskommunikation * Mitarbeitermotivation

Inhalte

Sie sind Fachexperte/in und übernehmen eine Führungsposition? Jetzt sind verstärkt weiche Faktoren, die sogenannten Soft Skills, gefragt. Intensiv und praxisbezogen werden im Führungstraining für Ingenieure und Techniker Kenntnisse, Fähigkeiten und bewährte Lösungsansätze vermittelt, damit Sie als Führungskraft den besonderen Herausforderungen begegnen und Ihre Mitarbeitenden erfolgreich führen und motivieren können. Anregungen, Tipps und persönliches Feedback ermöglichen Ihnen die zielorientierte Umsetzung des Gelernten und Trainierten in Ihren persönlichen Führungsalltag. Die Teilnehmer/-innen arbeiten im Seminar in einer Gruppe von Gleichgesinnten. * stellen sich auf den Rollenwechsel vom Fachmann/-frau zur Führungskraft ein, * lernen die Grundsätze erfolgreicher Führung und Motivation von Mitarbeitern und Teams kennen, * trainieren souveränes Führungsverhalten in komplexen Situationen und bei "schwierigen" Mitarbeitern, * üben Mitarbeitergespräche zu verschiedenen Anlässen, * entwickeln Lösungsmöglichkeiten für Fallbeispiele aus der Praxis.

  • Ihre Rolle als Führungskraft, Ihr Führungsstil und Führungsverhalten
  • Was macht eine überzeugende Führungskraft aus?
  • Der situative Führungsstil: Wirksames Verhalten in unter­schiedlichen Situationen
  • Optimieren Sie Ihr persönliches Führungsverhalten
Zentrale Führungsaufgaben
  • Zielorientiert denken und handeln
  • Den Arbeitsablauf koordinieren
  • Planen und organisieren
  • Durch Aufgabendelegation neue Möglichkeiten schaffen
  • Motivieren - Führen - Kommunizieren
Mitarbeitermotivation
  • Die wichtigsten Erkenntnisse der Motivation
  • (Wie) Kann man als Führungskraft Motivation fördern?
  • Motivationsbarrieren erkennen und abbauen
  • Selbstmotivation und Motivation von "außen"
  • Grenzen der Motivation von "außen"
Führungsgespräche - denn Führen heißt Kommunizieren!
  • Informieren - Kommunizieren - Transparenz schaffen
  • Grundlagen einer zielorientierten Gesprächsführung
  • Aufbau einer regelmäßigen Gesprächskultur
  • Mitarbeitergespräche in verschiedenen Situationen, z.B. Delegation, Motivation, Beurteilung und Konflikt
Schwierige Führungssituationen - "schwierige" Mitarbeiter
  • Die richtige Balance zwischen Agieren und Reagieren finden
  • Souveränes Verhalten auch in kritischen Momenten
  • Neue Abläufe, andere Prozesse, Umstrukturierungen: Aktiver Umgang mit Veränderungen
Praxisfälle
  • Bringen Sie konkrete Frage- und Problemstellungen aus Ihrem Arbeitsalltag mit. Im Seminar werden erste Lösungsansätze entwickelt.

Zielgruppen

Das Führungstraining wendet sich an Ingenieure und Techniker, aber auch andere Mitarbeiter aus technischen Bereichen, die Führungsaufgaben wahrnehmen oder in Kürze eine Führungsposition übernehmen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
18.02.2020 - 19.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
24.09.2020 - 25.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1611414

Anbieter-Seminar-Nr.: 0222-109

Termine

  • 18.02.2020 - 19.02.2020

    Wuppertal, DE

  • 24.09.2020 - 25.09.2020

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
18.02.2020 - 19.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
24.09.2020 - 25.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›