Führungsseminar WERTSCHÄTZUNG = GESUNDHEIT - Seminar / Kurs von partnerteams GmbH & Co. KG

...ein lebendiges Seminar, um Burnout zu verhindern.

Inhalte

Beschreibung:

In Zeiten von grundsätzlichen Veränderungen in der Arbeitswelt bekommt Sicherheit für den Einzelnen einen besonderen Stellenwert. Eine positive Arbeitskultur gehört deshalb in Zukunft ganz einfach „dazu“.

In Unternehmen, in denen ein positives und wertschätzendes Klima herrscht, wird kreativer und effizienter gearbeitet. Das haben verschiedene Studien immer wieder gezeigt. Wenn Vertrauen und Kooperation herrschen, konzentriert sich die Energie auf wertschöpfende Prozesse. Wertschätzung setzt Energien frei, lässt jeden Einzelnen über sich hinaus wachsen, unterstützt die psychosoziale Gesundheit und ist damit ein wichtiger Produktivitäts- und Wettbewerbsfaktor.

Ihre Mitarbeiter sind engagiert, leistungsbereit und gehen schon einmal über die eigenen Grenzen, um gute Ergebnisse sicher zu stellen. Gerade in Krisensituationen, wenn es einen langen Atem braucht, braucht es gute Kraftquellen, um dauerhaft handlungsfähig zu bleiben. Wertschätzung und das Gefühl der eigenen Wirksamkeit sind der Schlüssel, um vor Überlastung zu schützen. Wie zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass Sie sie schätzen? Oder ist das eine Selbstverständlichkeit - und die Aufmerksamkeit liegt doch mehr darauf, was noch nicht klappt? Im Fokus moderner Führung steht immer mehr, wie die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig erhalten bleibt. 

Lernen Sie, wie Sie dazu beitragen können!

Erkennen Sie, wie Sie einen Beitrag zu einem wertschätzenderen Umgang im Team leisten können. Gerade, wenn es stressig wird, geht die gegenseitige Wertschätzung leicht verloren. Wir zeigen Ihnen Wege, wie sie ganz konkret den Arbeitsalltag positiv und wertschätzend gestalten können  - ohne alles nur einfach schön zu reden...

 

Inhalte des Seminars:

  • Chancen und Herausforderungen in einem in Krisensituationen
  • Zusammenhänge von Wertschätzung und Gesundheit
  • Salutogenese: was erhält gesund und leistungsfähig
  • Wider der Gratifikationskrise - Wertschätzung im Arbeitsalltag
  • Rolle der Führungskräfte: Möglichkeiten und Grenzen
  • Eigene Werte und innere Antreiber: haben – leben – würdigen
  • Der Wert der Arbeit für die eigene Gesundheit: Stabilitätsfaktoren im Arbeitsumfeld gestalten
  • Wertschätzung erleben und zeigen
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Was hilft, wenn Stress und Druck (zu) hoch sind

 

 

Methoden:

 

Input, Diskussionen, praktische Übungen. Sie erhalten auch nach dem Training Unterstützung per E-Mail oder Blog

 

 

Lernziele

  • Sie wissen, wie Sie mit einer wertschätzenden Teamkultur die Teammitglieder nachhaltig unterstützen
  • Sie kennen die Voraussetzungen für langfristige Leistungsfähigkeit und gesundes Arbeiten
  • Sie erhalten Ideen, wie Sie gesunde Arbeitsbedingungen in ihrem Team schaffen können
  • Sie lernen, wie Sie gerade in schwierigen Situationen und unter Druck Wertschätzung vermitteln können

Zielgruppen

Führungskräfte, welche die Leistungsfähigkeit ihrer MitarbeiterInnen fördern und erhalten möchten

Teilnahme-Voraussetzungen:

Führungskräfte und Beschäftigte mit Personalverantwortung

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5467393

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis