Führen mit Zielen - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Wirksam agieren bei Zielgesprächen, Delegation und Kritikgesprächen

Inhalte

Steigerung der eigenen Effektivität und Führungswirksamkeit

  • Persönliche Strategien und Ziele, die Sie verfolgen.
  • Führungsprinzipien und Werte, die Ihnen wichtig sind.
  • Die Erwartungshaltung Ihrer Mitarbeiter:innen, Ihres:Ihrer Vorgesetzten und anderer Personen.
  • Mitarbeiterkonstellation: Typen und Rollenverteilung im Team.
  • Mitarbeiter:innen notwendige Orientierung geben, Sinn und Werte vermitteln sowie eigene Visionen schmackhaft machen.

Führen mit Zielen: Entlastung statt Belastung für Führende

  • Führungsaufgaben und Situationen, bei denen das Führen mit Zielen entlastet.
  • Den Nutzen der Zielvereinbarung maximieren – den eigenen Aufwand minimieren.
  • Grenzen und typische Fehler beim Führen mit Zielen.
  • Delegieren als „kleine Zielvereinbarung“ gestalten.
  • Ziele richtig formulieren sowie klar und verständlich machen.
  • Der Unterschied zwischen Zielen, Maßnahmen, Aufgaben und Projekten.

Keep it simple: Zielvereinbarungen vor- und nachbereiten sowie souverän führen

  • Welche Ziele, Werte und Motive verfolgt der:die Mitarbeiter:in? Für jeden Mitarbeitenden die passenden Ziele.
  • Zielentwicklung und Zielkonkretisierung bis auf Mitarbeiter:innenebene optimal durchführen.
  • Erkennen von potenziellen Zielkonflikten.
  • Messgrößen und Kennziffern finden und auch qualitative Ziele messbar formulieren.

Kurz, knapp, knackig: Die Zehn-Minuten-Zielvereinbarung

  • … oder wenn auch zwei oder fünf Minuten reichen.
  • Formulierung von Kompetenz-, Verhaltens-, Leistungs- und Erfolgszielen.
  • Wünsche, Ziele und Ideen jedes Mitarbeitenden berücksichtigen.
  • Vereinbarung von Hard Facts und Soft Skills.

Führen mit Zielen bei schwierigen Mitarbeiter:innen

  • Zielvereinbarungen mit Low-Performern, Streithähnen und -hennen.
  • Absentismus und Fluktuation mit Zielen entgegenwirken.
  • Mithilfe von Zielen die Kompetenzen der Mitarbeiter:innen steigern.
  • Ängste vor Veränderungen nehmen, kompetenter Umgang mit Widerständen.

Erfolg sichern: Umsetzung und Zielerreichung begleiten

  • Sich selbst bei Rückfragen und Problemen aus dem operativen Arbeitsbereich der eigenen Mitarbeitenden entlasten.
  • Zwischenziele kontrollieren – bei Zielabweichungen kompetent reagieren.
  • Mitarbeiter:innen bei der Durchführung coachen.

Bearbeitung konkreter Praxisfälle aus dem eigenen Führungsalltag anhand kollegialer Fallberatung

 

 

Ihre Lerntransfer App:

Sie profitieren nachhaltig von diesem Training: Die Lerntransfer App Everskill begleitet Sie nach dem Training aktiv in Ihrem Arbeitsalltag und motiviert Sie zur Umsetzung des Gelernten. Sie setzen sich Lernziele und erstellen einen individuellen Trainingsplan, um diese Ziele zu erreichen. Zudem profitieren Sie vom Austausch mit den anderen Teilnehmer:innen. Die App ist verfügbar für Mobile Devices – Ihren Zugang erhalten Sie per E-Mail kurz vor Ihrem Training.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung hat sowohl Präsenzmodule als auch Online-Bestandteile!

Lernziele

  • Nach diesem Seminar besitzen Sie ein eigenes, individuelles und authentisches Set an praktikablen Handlungsstrategien für unterschiedliche Führungssituationen und Mitarbeitendenkonstellationen der Gegenwart und der Zukunft.
  • Sie begegnen praxiserprobten Techniken, mit deren Hilfe Sie Ihren Aufwand für Zielvereinbarungen minimieren und den Nutzen maximieren.
  • Sie erfahren, wie Sie mit Ihren Mitarbeitenden führungspsychologisch richtig umgehen.
  • Sie lernen, konkrete Team- und Individualziele aus übergeordneten Zielen abzuleiten und diese mitarbeiterorientiert, verständlich und motivierend zu formulieren.
  • Sie wissen, wie Sie qualitative Ziele, Entwicklungsziele, zu realisierende Projekte und zu erledigende Aufgaben in die Zielvereinbarung integrieren.

 

Zielgruppen

Führungskräfte aller Ebenen und aller Unternehmensbereiche, die sich durch das Führen mit Zielen entlasten wollen und erfahren möchten, wie sie den Aufwand für Zielgespräche minimieren, den Nutzen maximieren und zudem die Potenziale ihrer Mitarbeitenden und Teams voll zur Entfaltung bringen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
11.07.2022 - 12.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
23.03.2022 - 24.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6004352

Anbieter-Seminar-Nr.: 61190540

Termine

  • 23.03.2022 - 24.03.2022

    Hamburg, DE

  • 11.07.2022 - 12.07.2022

    Frankfurt am Main, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
11.07.2022 - 12.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
23.03.2022 - 24.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›