Frauen in Schlüsselpositionen von Transport und Logistik - Seminar / Kurs von Servicegesellschaft für Spedition und Logistik mbH

Ganz besonders in der von Männern dominierten Transport- und Logistikbranche treffen weibliche Mitarbeiter mit Verantwortung auf Herausforderungen, die ihren männlichen Kollegen fremd sind. Die Tatsache, dass sich die meisten Frauen stärker an Harmonie orientieren, führt dazu, dass sich sowohl ihr Auftritt nach außen als auch ihre Art zu kommunizieren von denen der männlichen Führungskräfte unterscheiden. So kann es vorkommen, dass Assistentinnen, Projektleiterinnen und weibliche Führungskräfte von ihren Kollegen und Mitarbeitern in ihrer Rolle nicht wahrgenommen werden. Umso wichtiger sind ein klares Rollenbewusstsein, die gezielte Anwendung wirksamer Führungs- und Kommunikationstechniken und ein souveränes Agieren gerade auch in schwierigen Situationen. Ziel des Seminars ist es, sich im Unternehmen zu positionieren. Dazu ist es notwendig, die eigene Wirkung im Hinblick auf die notwendigen Kommunikations- und Führungskompetenzen zu reflektieren. Die Teilnehmerinnen lernen, ihre Durchsetzungsfähigkeit und ihr Selbstbewusstsein so zu präsentieren und zu stärken, dass sie in der eher „hemdsärmeligen“ Branche ihren Aufgaben mit Freude nachkommen können.

Inhalte

Fremd- und Selbstwahrnehmung - Welche Rolle haben Sie im Unternehmen -welche Rolle wollen Sie übernehmen? - Werden Sie immer so gehört und verstanden, wie Sie es beabsichtigen? Die Unterschiede zwischen männlicher und weiblicher Kommunikation - Was können wir voneinander lernen? - Kommunikationsregeln, die für alle gelten - Welche Kommunikationsstile führen zum Ziel? - Woher kommen die Schwierigkeiten, „Nein“ zu sagen und wie werden diese überwunden? - Richtig und klar delegieren. - Wie sage ich es anders? Positionieren Sie sich - Mit Entscheidungsstrategien zu mehr Souveränität - Kommunikation auf allen Ebenen - Vervollkommnen Sie Ihren Auftritt und überzeugen Sie durch Haltung und Gestik - Reagieren Sie gekonnt auf unfaire Argumente und deplatzierte Äußerungen - Sagen Sie, was Sie wollen und stehen Sie dazu.

Zielgruppen

Weibliche (Nachwuchs-) Führungskräfte, die ihren Auftritt bzw. ihre Darstellungsweise überprüfen und ggf. festigen wollen und sich gleichzeitig mit Gleichgesinnten austauschen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 1372509

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service