Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Die Veranstaltung gliedert sich in einen theoretischen Teil, bei dem die Methoden und Grundlagen der Industrie 4.0 vermittelt werden. Darauf aufbauend werden anhand praxisnaher Fallbeispiele die Vorteile und Risiken vernetzter Systeme in Produkten und im industriellen Umfeld aufgezeigt. In einem anschließenden Workshop werden über ausgewählte Übungsszenarien Umwelt-Sensoren und Aktuatoren mit einem State-of-the-Art-Cloudsystem vernetzt. Hierbei erfahren die Teilnehmer in einem realen System, welche Herausforderungen und Risiken bei der Umsetzung eines Industrie 4.0 Konzeptes beachtet werden müssen.

 

Zum Thema

Neue Produkte werden in der heutigen Zeit zunehmend komplexer. Mit dem Einzug der Industrie 4.0, neuer Fertigungsverfahren und zunehmend komplexeren cyber-physischen Systemen, werden die Anforderungen an das Know-How eines Technikers, Ingenieurs oder Abteilungsleiters zunehmend größer.

Ziel ist es, die Teilnehmer dieser Veranstaltung über praxisnahe Workshops, die Anforderungen, Methoden und Systeme der Industrie 4.0 zu vermitteln. So sollen die Teilnehmer des Seminars für die zukünftigen Herausforderungen beginnend mit der Entwicklung und Integration, bis zum vollständig vernetzten System qualifiziert und sensibilisiert werden. Anhand praxisnaher Fallbeispiele werden die Chancen und Risiken vom smart vernetzten Produkten erlernt. Die Teilnehmer werden so in die Lage versetzt, Expertenwissen anzuwenden und zukünftige Industrie 4.0 Projekte im Unternehmen zu unterstützen. 

 

Zielsetzung

Ziel des Workshops ist es, Produktentwickler, Designer und Ingenieure in die Lage zu versetzen, über eine systematische Methodik die Anforderungen und Risiken einer Digitalisierung von Produkten oder Prozessen eines Unternehmens zu verstehen und zu bewerten. 

SG-Seminar-Nr.: 5261732

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service