Fortbildung für Sachverständige Brandschutz und Brandschutzfachingenieure. 14327 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Erfahrungsaustausch und Umsetzung aktueller Vorschriften.

Inhalte

Im Bereich Brandschutz vertraut man auf Ihr Urteil als Sachverständiger Brandschutz, Brandschutzfachingenieur und Brandschutzfachtechniker. Deshalb sollten die Kenntnisse hierzu nach 3 Jahren auf den aktuellen Stand der Technik und der gesetzlichen Vorschriften gebracht werden. Gesetzliche Neuerungen und die HintergründeTechnische NeuerungenNeuerungen und Vertiefungen im Bereich der IngenieurmethodenFachdiskussion

Lernziele

Halten Sie Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auf dem neuesten Stand.Erfüllen Sie die gesetzlichen Forderungen nach Nachschulungen.Erhalten Sie einen aktuellen Kompetenznachweis.

Zielgruppen

Sachverständige und Fachingenieure Brandschutz und zertifizierte Absolventen der Qualifizierung zum „Brandschutzfachingenieur / -fachtechniker (TÜV)" (Veranst.- Nr. 14313) und Sachverständiger Brandschutz (TÜV)" (Veranst.- Nr. 14314), deren Zertifikat zeitlich abläuft bzw. verlängert werden muss.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
01.12.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5885742

Anbieter-Seminar-Nr.: 14327

Termine

  • 01.12.2022

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
01.12.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›