Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte (UW411) - Seminar / Kurs von Karlsruher Institut für Technologie KIT

Sachkundeerhalt nach § 66 WHG in Verbindung mit § 55 (2) BImSchG

Inhalte

Der zweitägige Kurs dient zum Erhalt der Fachkunde für

Gewässerschutzbeauftragte. Die Fortbildung wird in Anlehnung an § 9 der

5. BImSchV regelmäßig, mindestens alle 2 Jahre, empfohlen.

 

Lernziele

 

Folgende Themen werden behandelt:

# Aktuelle Entwicklungen im Wasserrecht: Internationale Vereinbarungen

und Europäisches Recht, Wasserhaushaltsgesetz, Landes-Wassergesetze

(LWG) und untergesetzliches Regelwerk zum Gewässerschutz

# Wasserrahmenrichtlinie und Umweltqualitätsnormen

# Behördliche Überwachung und betriebliche Eigenkontrolle: Grenzwerte,

beste verfügbare Technik

# Umsetzung des Wasserrechts in die betriebliche Praxis:

Innerbetriebliche Abwassersysteme, Anforderungen an Abwasseranlagen und

Kanalnetze, Abwasserverordnung und Eigenkontrolle; Direkt- und

Indirekteinleitung, Abwasserabgabe, Kühl-/Kälteanlagen

# Aktuelle Entwicklungen bei der Abwasserreinigung und Ableitung,

4. Reinigungsstufe, Phosphorrecycling, Filtrationssysteme

# Zusätzliche Anforderungen an die kommunale Abwasserreinigung und

mögliche Auswirkungen auf Indirekteinleiter: Wasserrahmenrichtlinie,

Oberflächengewässerverordnung

# Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Neues Bundesrecht AwSV,

Einstufung und Abgrenzung von Anlagen, neue Melde- und Prüfpflichten,

Anforderungen an Schutzeinrichtungen, wasserrechtliche und baurechtliche

Zulassungen, chemikalienrechtliche Aspekte

# Stand der technischen Regeln wassergefährdender Stoffe

# Fallbeispiele und Trainingsgruppen.

 

Zielgruppen

Der Kurs wendet sich an bereits bestellte Gewässerschutzbeauftragte, die

ihre Fachkunde erhalten wollen. Angesprochen sind auch die für den

Gewässerschutz verantwortlichen Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter im Unternehmen.

 

 

SG-Seminar-Nr.: 1463449

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service