Fortbildung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Seminar / Kurs von SBH Südost GmbH

Praxisseminar (1 Tag)

Inhalte

Lehrgangsziele:

Einmal jährlich müssen Sie in einer Sicherheitsunterweisung Ihre Kenntnisse auffrischen. Sie erfahren wichtige Änderungen, der einschlägigen technischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen und können sich über Erfahrungen mit Ihrer elektrotechnischen Arbeit austauschen.

Lehrgangsinhalte:

  • Gesetzliche Neuerungen, Regelungen und Anforderungen an Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten
  • Auslegung und Kommentar der Regelungen
  • Technische Neuerungen (DIN-Normen etc.)
  • Sicherheitsbelehrung
  • Diskussion praktischer Problemfälle, Erfahrungsaustausch

Voraussetzung:        Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Zielgruppen

Ausgebildete Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten die ihrer besonderen Verantwortung nachkommt und mit dieser Sicherheitsunterweisung, Ihre Kenntnisse auffrischt.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5400706

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis