Fondsrechnungswesen - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

  • Grundlagen der Fondsbuchhaltung
  • Kontenrahmen und Kontengruppen
  • Buchung von typischen Geschäftsvorfällen
  • Behandlung von Kapitalmaßnahmen
  • Nettoinventarwertberechnung
  • Halbjahres- und Jahresbericht
  • Ausschüttung und Thesaurierung
  • Ertragsausgleichsverfahren
  • Behandlung von Steuern
  • Liquidation und Verschmelzung von Sondervermögen
  • Schnittstellen zur Verwahrstelle

Lernziele

Sie können die typischen Geschäftsprozesse im Fondsrechnungswesen darstellen und auch eine Kontensystematik beschreiben sowie Geschäftsvorfälle buchen. Sie sind in der Lage, verschiedene Teilprozesse wie Erstellung eines Rechenschaftsberichts oder Durchführung einer Inventarwertberechnung zu beschreiben sowie verschiedene Arten von Meldungen darzustellen.

Zielgruppen

Neue Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften oder Mitarbeiter mit Praxiserfahrung, die Kenntnisse der typischen Geschäftsprozesse im Fondsrechnungswesen benötigen. (Advanced Level)

SG-Seminar-Nr.: 5301396

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OIF4_14

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service