Feststoffmischen - Seminar / Kurs von Forschungs-Gesellschaft Verfahrens-Technik e.V. - GVT

Grundlagen, Verfahren, Apparate und Beurteilung

Feststoffmischen ist eine wichtige verfahrenstechnische Grundoperation in nahezu allen Industriezweigen. Die Klärung häufig auftretender Fragen und Probleme wie Entmischung, Qualitätskontrolle (Mischgüte) und der Frage nach der Auswahl des geeigneten Mischapparates sind entscheidend für eine stabile Produktion und Produktqualität.

Inhalte

Der Hochschulkurs soll sowohl Forschern als auch Anwendern die Möglichkeit geben, die Prinzipien und Verfahren des Feststoffmischens kennen zu lernen. Besonderer Wert wird auf die Beurteilung von Mischern und der Mischgüte gelegt.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Ingenieure, Pharmazeuten, Chemiker und Lebensmitteltechnologen aus der Verfahrensplanung, der Prozessentwicklung, der Prozessautomatisierung und dem Betrieb, für die moderne verfahrenstechnische Technologien von besonderer Bedeutung sind.

SG-Seminar-Nr.: 1376146

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service