Fertigungsaufträge planen, umsetzen und steuern - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Optimieren Sie die Prozessein der Fertigung vom Auftragseingang bis zur Auslieferung an den Kunden

Inhalte

Globalisierung und Digitalisierung steigern den Wettbewerbsdruck in der herstellenden Industrie. Moderne Technologien, wie 3D-Druck und intelligente Sensorik, ermöglichen es, Variantenvielfalt und Prozesskomplexität bei hoher Qualität zu gewährleisten.Dementsprechend individuell entwickeln sich die Kundenanforderungen. Kleinste Mengen oder Losgröße 1 sollen zum Preis einer Serienfertigung angeboten werden und Großserien in kürzester Zeit ohne Lieferengpässe.Dies erfordert eine hohe Flexibilität und Stabilität der internen Prozesse. Einflussgrößen wie Kapazitätsauslastung, Fertigungsstruktur, Produktionslogistik, Transportwege, Materialbeschaffung, Personal etc., beeinflussen das Verhältnis zwischen SOLL- und IST-Situation.Eine zentrale Produktionsplanung und -steuerung (PPS) versucht alle diese Faktoren zu berücksichtigen und damit den Fertigungsprozess zu optimieren. Ungeplanter Personalmangel, Maschinenausfälle, Sonderaufträge oder geplante oder ungeplante Musterungen stören jedoch häufig nachhaltig diesen Prozess und oftmals fehlen sogar in einem ERP-System die nötigen Tools um Störungen dieser Art zu managen.Ziel einer Fertigungsteuerung ist es, die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette so flexibel aufeinander abzustimmen, dass hohe Qualität bei kurzen Auftrags- und Lieferzeiten garantiert wird. Vom Vertriebsauftrag über Auftragsmanagement, Arbeitsvorbereitung, supply chain bis Produktion und Lieferfreigabe, müssen Skaleneffekte und Synergien erkannt und genutzt werden.In diesem Seminar werden Sie die Anforderungen an die unterschiedlichen Abteilungen und Arbeitsschritte entlang der Wertschöpfungskette analysieren und Ideen zur Optimierung der Prozesse kennenlernen. Tools wie ABC-Analysen, Losgrößenbestimmung etc. werden erklärt und diskutiert. Dabei wird auf die individuelle Situation im Unternehmen der Teilnehmer eingegangen, um zu zeigen, dass es oft keine Standardlösung gibt. Produkt- und unternehmensspezifische Eigenschaften müssen bei der Planung berücksichtigt werden. Darüber hinaus wir dargestellt, wie ein PPS- und ein MES-System an ein bestehendes ERP System anknüpfen.

  1. Definitionen und Begriffe
  2. Bedarfsermittlung und Beschaffung
  3. Vom Kundenauftrag zum Fertigungsauftrag
  4. Kurze Liefer- und Durchlaufzeiten bei niedrigen Beständen
  5. Prozesse für Material und Information
  6. Lean-Management in Beschaffung und Logistik
  7. Integration der Teilefertigung in die Montage. Ja oder nein?
  8. Kapazitätsabgleich und Kapazitätsanpassung
  9. Auftragseinlastung in Überlastsituationen
  10. Feinplanung und -steuerung
  11. Möglichkeiten und Grenzen
  12. Kleinserien und Losgröße 1
  13. Auftragsmanagement und-verteilung
  14. Priorisierung
  15. ERP-Systeme und ihre Möglichkeiten
  16. PPS-Systeme in der Anwendung
  17. Datenauswertung für Optimierung Materialfluss und Vorgabezeiten / Kontinuierlicher Verbesserungsprozess KVP
  18. Kurzfristplanung mit aktuellen Produktionsdaten

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, sowieArbeitsvorbereitung

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
12.11.2020 - 13.11.2020 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Wuppertal, DE
04.05.2020 - 05.05.2020 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5365499

Anbieter-Seminar-Nr.: 1111-053

Termine

  • 04.05.2020 - 05.05.2020

    Wuppertal, DE

  • 12.11.2020 - 13.11.2020

    Altdorf bei Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
12.11.2020 - 13.11.2020 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Wuppertal, DE
04.05.2020 - 05.05.2020 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›