Fast Close: effiziente Prozesse im Rechnungswesen - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

* Jahresabschluss beschleunigen * Buchhaltung optimieren * Reporting verbessern

Inhalte

Im schnelllebigen und komplexen wirtschaftlichen Umfeld von heute sind aktuelle, verlässliche und aussagekräftige Informationen unerlässlich. Jahresabschlussinformationen müssen daher - genauso wie unterjährige Abschlüsse - möglichst kurzfristig nach Periodenende vorliegen. Ein früher Periodenabschluss ist ein strategischer Wettbewerbsvorteil! Die Verkürzung der Abschlusszeiten stellt das Rechnungswesen vor einige organisatorische Herausforderungen - aber sehr oft lassen sich bereits mit wenigen Weichenstellungen spürbare Verbesserungen erzielen. In diesem Seminar erarbeiten Sie Schritt für Schritt, * wie Sie Ihre laufende Buchhaltung für einen schnelleren Jahresabschluss optimieren, * welche Abschlussarbeiten vorab erledigt werden können, * wie Sie ein Fast-Close-Projekt im eigenen Unternehmen auch ohne externe Unterstützung erfolgreich durchführen, * welche Besonderheiten im Konzern- oder Gruppenabschluss zu beachten sind.

  • Warum ist Fast Close ein Thema?
  • Typische Prozesszeiten für Jahresabschluss und Prüfung
  • Einzelziele im Rahmen des Fast Close
Planung und Organisation des Jahres­abschlusses
  • Strukturierung der Informationsanforderungen und des Reporting: Wer braucht wann welche Informationen in welcher Form?
  • Prozessoptimierung der laufenden Buchhaltung: Was kann vereinfacht werden?
  • Wie lassen sich Prognosen, Schätzungen und Wesent­lichkeitsgrenzen einsetzen?
  • Abschlusstermine und Integration der Abschluss­prüfung: Welche Abschlussarbeiten lassen sich vor dem Abschluss­termin erledigen?
  • Planung der Abschlussarbeiten: Wie reduziert man Warte­zeiten und Mehrfacharbeiten?
  • Optimierung des Personaleinsatzes: Wie viele Mit­arbeiter mit welcher Qualifikation sind zu welchem Zeitpunkt erforderlich?
Das Fast-Close-Projekt: Wie packt man es an?
  • Identifikation von Engpässen und Schwach­punkten im eigenen Unternehmen
  • Benchmarking und Best Practices
  • Individuelle Gestaltung von Prozessen, Informations­inhalten und -strukturen
  • Umsetzung der optimierten Prozesse und kontinuierliche Verbesserung in der Zukunft
  • Welche kritischen Erfolgsfaktoren gibt es?
Exkurs: Fast Close im Konzern- und Gruppenabschluss
  • Strukturierung der Informationsanforderungen und des Reporting
  • Prozessoptimierung der Konzernmeldungen und der Konsolidierung

Zielgruppen

Führungskräfte aus Rechnungswesen und Controlling * Mitarbeiter im Rechnungswesen, die für die Erstellung von Einzel-, Gruppen- und Konzernabschlüssen zuständig sind * Mitarbeiter in Rechnungswesen und Controlling, die für das interne und externe Reporting verantwortlich sind

SG-Seminar-Nr.: 1631668

Anbieter-Seminar-Nr.: 072-051

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service