Faktorielle Versuchspläne mit Minitab - Seminar / Kurs von ADDITIVE Soft- u. Hardware f. Technik u. Wissenschaft GmbH

Inhalte

Die Grundgedanken und Strategien der statistischen Standardverfahren sind dem Teilnehmer vertraut. Zu Beginn wirddie Grundidee der statistischen Versuchsplanung (DoE) erklärt und besprochen. Dann werden die verschiedenenVersuchsplanarten erörtert. Anschließend werden anhand praxisnaher Beispiele und durch "Learning-by-Doing"faktorielle Versuchspläne in Minitab erstellt und analysiert. Grundlegende Fertigkeiten im Umgang mit Minitab, wieDatenimport/Datenexport und statistische Standardverfahren, werden vorausgesetzt, ständig angewendet und vertieft.

Die erlernten statistischen Qualitätswerkzeuge betreffen Arbeitsbereiche von Produktion- und Fertigungsprozessen.

*MCT: Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

"Faktorielle Versuchspläne mit Minitab" entspricht folgendem von Minitab Inc. zertifizierten Training:"Factorial Designs".

Kursinhalte

Die Schulungsunterlagen sowie die angewandte Software dieser Schulung beziehen sich auf Minitab 18.Wenn Sie sich für eine Schulung mit Minitab 19 interessieren, dann kontaktieren Sie uns.

Versuchsplanung (DoE, Design of Experiments)
  • Verstehen der Idee und Strategie der Versuchsplanung
  • Besprechung der in Minitab verfügbaren Versuchspläne
Faktorielle Versuchspläne
  • Erstellen von faktoriellen Versuchsplänen
  • Analyse der Haupteffekte und der Wechselwirkungen
  • Analysieren eines vollfaktoriellen Versuchsplans, Erzeugen von Grafiken und Interpretation der Ergebnisse
  • Identifizieren der optimalen Einstellungen mittels Grafiken und Zielgrößenoptimierung
Vollfaktorielle Versuchspläne
  • Ermittlung des Stichprobenumfangs in Bezug auf die Versuchsplanung
  • Einfluss von Replikationen auf die Trennschärfe
  • Analyse des Einflusses von Ausreißern auf das Ergebnis
Teilfaktorielle Versuchspläne
  • Reduzieren des Versuchsaufwands
  • Diskussion der Vor- und Nachteile der teilfaktoriellen Versuchsplanung
  • Modellanpassung mittels sequenzieller Versuchsdurchführung
  • Verwenden von Zentralpunkten, um die Trennschärfe zu erhöhen, auf die Krümmung zu testen und die Versuchsstreuung abzuschätzen
Multiple Zielgrößenoptimierung
  • Mehrere Antwortvariablen mit Hilfe des Response Optimizer und mit überlagerten Höhenliniendiagrammen optimieren
  • Finden der optimalen Faktoreinstellungen

Dauer: 1 TagSprache: deutschMaterial: deutschVoraussetzungen: Grundkenntnisse in Microsoft® Windows sowie Kenntnisse, wie sie in der Schulung "Minitab-Grundlagen" vermittelt werden

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Friedrichsdorf, Taunus, DE
27.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1473368

Anbieter-Seminar-Nr.: ACMI-FV-I-

Termine

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Friedrichsdorf, Taunus, DE
27.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›