Fachübergreifende Fortbildung Arbeitssicherheit bei innerbetrieblichem Transport und Ladevorgängen - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Sie erhalten einen Überblick über neues in Recht und Technik zu den Lehrgangsthemen:

  • Qualifizierter Personaleinsatz
  • Rechtssichere Beauftragungen und Dokumentationen
  • Aufsichtspflichten
  • Erfahrungsaustausch
  • Besprechung und Lösung von „mitgebrachten Problemen“ der Teilnehmer

 

Durch diesen, stark auf Interaktivität aufbauenden, Stil der Veranstaltung können die Teilnehmer die Schwerpunkte der Veranstaltung zu großen Teilen selbst bestimmen. Eine absolute Praxisnähe ist damit gewährleistet. Es wird nur das behandelt, was in der betrieblichen Praxis eine Rolle spielt und Ihnen „auf den Nägeln brennt“. Nutzen die Möglichkeit und platzieren Sie hier Ihre Probleme.

 

Zum Thema

Die innerbetriebliche Praxis zeigt, dass die im Titel der Veranstaltung bezeichneten Arbeitsgebiete und Arbeitsmittel unmittelbar verbunden sind und viele Haftungsschnittstellen aufweisen. Werden diese nicht erkannt oder falsch geregelt, Personal nicht qualifiziert oder an falscher Stelle eingesetzt, Gefährdungsbeurteilungen nicht oder nicht richtig erstellt, geschehen Unfälle. Deshalb müssen die Verantwortlichen in den Betrieben darüber Bescheid wissen.

 

Zielsetzung

Die Teilnehmer sollen „rechtssicher“ gemacht und auf den Stand der Technik und des Rechts gebracht werden. Diese Voraussetzungen werden juristisch immer wieder gefordert, nicht zuletzt von den Gerichten.

Die Veranstaltung erfüllt die Voraussetzung einer Fortbildung sowie einer jährlichen Unterweisung bezüglich der Lehrgangsthemen (s. Titel der Veranstaltung), was mit einem Zertifikat bescheinigt wird.

 

SG-Seminar-Nr.: 5346377

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service