Fachmonteur für Digitalfunk in Fahrzeugen (TÜV). 01020 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Fachgerechter Einbau von Digitalfunk-Systemen in Fahrzeugen für sicheren und störungsfreien Betrieb in der Praxis.

Inhalte

Alle Personen, die digitale Funktechnik in Fahrzeugen einbauen, müssen über umfassendes technisches Verständnis verfügen. Neben Know-how zur digitalen Funktechnik sindfahrzeugspezifische Kenntnisse und spezielle Fachkenntnisse zur Fahrzeugelektronik erforderlich, damit das Gesamtsystem im Dauerbetrieb störungsfrei und sicher funktioniert.Modul 1: Grundlagen Digitalfunktechnik (5 Tage/40 UE) Grundlagen TETRA (kompatible Luftschnittstelle nach ETSI)Unterschiede Analogfunk zum DigitalfunkBündelnetzfunktionen und Besonderheiten des Digitalfunks in DeutschlandGerätetechnik DigitalfunkgeräteHandfunkgeräte und FahrzeugfunkgeräteGateway- und Repeaterfunktionen von FunkgerätenMigrationslösungen von analoger und digitaler FunktechnikFunkgerätetechnik für Arbeiten am nicht geöffneten GerätSchnittstellen und AnschlussmöglichkeitenErweiterter FunktionstestZubehör und Ersatzteile der EndgeräteUmgang mit Akku und ZubehörReinigung der außen liegenden Gerätestecker (z.B. des Lade- und Programmiersteckers)Schnittstellenprüfung (mechanisch)Gegenseitige Gerätebeeinflussungen (z.B. Gateway)Information zu Service-CodesHerstellen des Ur-Zustandes (Reset-Funktionen)Geräteselbst-/FunktionstestFehleranalyse und -behebungGeräte-Management und -InventarisierungEinsatz von Ersatzteilen und BaugruppenÜberprüfen am FunkmessplatzInstallationsort Kfz: Montage unter Beachtung der elektrischen und mechanischen Sicherheitshinweisen der HerstellerEinbau einzelner Komponenten mit minimaler Beeinflussung der FahrzeugtechnikMontagepraxisAntennenauswahl und -standortKomponenten zur BedienungQualitätskontrolle, Dokumentation und MessprotokolleBest Practice Modul 2: Montage von Digitalfunk-Systemen in Fahrzeugen (5 Tage/40 UE) Theoretische Grundlagen Kfz-ElektrikBerechnungen zur Kfz-ElektrikLeitungsquerschnittLeistungslängeWiderstandLeistungSicherungStromaufnahmeSchaltzeichen, Schaltpläne, NormungDarstellungsformenVerwendungszweckKennfarben nach DIN 72531Normung von Kabelquerschnitten nach DIN/EU-Norm und AWGLeitungen, Antennen, Entstörung im KfzFachgerechte Installation von Leitungen/AntennenStörquellenEntstörmittelDrosselnSiebgliederEMVEntstörmaßnahmenMagnetfelderElektrische/Elektronische Bauteile im KfzWiderstandInduktive/Kapazitive LastenRelaisKondensatorDiodeTransistorSicherer Umgang mit Airbags und pyrotechnischen RückhaltesystemenGrundlagen CAN-BusAufbau und FunktionBatterie/EnergiemanagementRichtlinien/Herstellerbezogene Regeln für die Nachrüstung von elektrischen ZusatzgerätenDiagnose und (De-)Aktivierung von CAN-unterstützten BaugruppenPraktische Übungen Kfz-ElektrikFachgerechte Herstellung von Verbindungen durch Crimpen, Löten und SchraubenFehlerspeicher auslesen mittels DiagnosegerätPraktischer Umgang mit Werkstattsoftware zur Vorbereitung des Einbaus von elektrischen Zusatzgeräten (Lokalisierung von Bauteilen, Montage-/Demontagehinweise)Praktischer Einbau von Digitalfunksystemen in Fahrzeuge (max. 4 Lehrgangsteilnehmende pro Fahrzeug)Abschlussprüfung

Lernziele

In unserem kompakten Schulungsprogramm lernen Sie in Theorie und Praxis den fachgerechten Einbau von Digitalfunksystemen in Pkw, Transporter und Lkw. Sie sind in der Lage, alle anfallenden Arbeiten fachgerecht auszuführen, zu dokumentieren und die optimale Leistungsentfaltung des Funksystems zu gewährleisten. Als einbauendes Unternehmen dokumentieren Sie gegenüber den Auftraggebern das Fach-Know-how Ihrer Beschäftigten und reduzieren Kundenreklamationen oder teure Nacharbeiten infolge unsachgemäßen Einbaus.

Zielgruppen

Personen, die digitale Funktechnik in Fahrzeuge einbauen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
14.03.2022 - 25.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
17.10.2022 - 28.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5965830

Anbieter-Seminar-Nr.: 01020

Termine

  • 14.03.2022 - 25.03.2022

    Berlin, DE

  • 17.10.2022 - 28.10.2022

    Berlin, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
14.03.2022 - 25.03.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
17.10.2022 - 28.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›