Fachkundevertiefung für Datenschutzbeauftragte. 32137 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Zur Erhaltung der erforderlichen Fachkunde gemäß BDSG und EU-DSGVO.

Inhalte

Intensivieren Sie mit diesem Seminar Ihre Fachkunde Datenschutz. Neben den Auffanggesetzen gibt es eine Vielzahl bundesrechtlicher Vorrangnormen und EU-Grundverordnungen, die Datenschutzbeauftragte kennen müssen, z. B. aus dem BetrVG oder TKG. Erfahren Sie durch praxisnahe Beispiele, welche Anforderungen an Sie als Datenschutzbeauftragter gestellt sind und wie Sie diesen gerecht werden können. Änderungen durch Einführung der europäischen DSGVOFindung relevanter Vorrangnormen und Abwägung der AnwendbarkeitDatenschutzrelevante Vorrangnormen im Bereich des Mitarbeiterdatenschutzes: Betriebsverfassungsgesetz, Personalrecht, SozialrechtDatenschutzrelevante Vorrangnormen im Telekommunikations- und Telemedienrecht und Kunst-UrhebergesetzWeitere Gesetze mit Datenschutzrelevanz: Meldegesetze, Personalausweisgesetz, Steuergesetze, Bürgerliches Gesetzbuch, Zivilprozessordnung, Strafprozessordnung, Strafgesetzbuch, Urheberrecht, diverse Sozialgesetzbücher, kirchliche GesetzeDatenschutzrelevante EU-Verordnungen und RichtlinienGesetze und „das gesprochene Recht“ – Urteile und KommentareBesondere Anforderungen des Datenschutzes an BerufsgeheimnisträgerDIN-ISO-Normen und ihre Auswirkungen auf die datenschutzgerechte Umsetzung im operativen Tagesgeschäft eines UnternehmensManagement des "Verfahrensverzeichnis" nach Art. 30 DSGVOProfessioneller Umgang mit der Informationspflicht bei Datenpannen (Art. 33, 34 DSGVO) und daraus resultierende BetroffenenrechteRisikoanalyse und praktische Vorgehensweise gem. Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 DSGVO im PDCA-ZyklusBesondere Anforderungen an die Datenträgervernichtung (Löschen nach Art. 17 Abs. 1 DSGVO)Übermittlung von Daten in DrittländerErwerb forensischer Grundlagen für Datenschutzbeauftragte zur Beweissicherung
Intensivieren Sie mit diesem Seminar Ihre Fachkunde Datenschutz. Neben den Auffanggesetzen gibt es eine Vielzahl bundesrechtlicher Vorrangnormen und EU-Grundverordnungen, die Datenschutzbeauftragte ken ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse zu den datenschutzrelevanten Vorrangnormen und lernen Sie, wie diesen im Alltag zu entsprechen ist. Erfahren Sie alles über die rechtlichen „Nebenschauplätze“ des Datenschutzes und welche Haftungsrisiken sie bergen, wenn sie von den Unternehmen nicht beachtet werden. Unterstützen Sie mit Ihrem erworbenen Fachwissen die verantwortlichen Mitarbeiter (IT-Leiter, Personalleiter, Mitarbeitervertretung und Geschäftsführung) dabei, den Umgang mit personenbezogenen Daten „compliance-konform“ aufzuzeigen und rechtskonform sicherzustellen.
Vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse zu den datenschutzrelevanten Vorrangnormen und lernen Sie, wie diesen im Alltag zu entsprechen ist. Erfahren Sie alles über die rechtlichen „Nebenschauplätze“ d ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

(Externe) Datenschutzbeauftragte, Datenschutzmanager, Datenschutzauditoren sowie alle, die ihr Wissen rund um den Datenschutz praxisorientiert vertiefen wollen.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6487382

Anbieter-Seminar-Nr.: 32137

Termine

  • 21.03.2023 - 22.03.2023

    Hannover, DE

  • 19.06.2023 - 20.06.2023

    Berlin, DE

  • 08.11.2023 - 09.11.2023

    München, DE

  • 14.12.2023 - 15.12.2023

    Köln, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (776)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service