Fachinformatiker/-in (m/w/d) FR Systemintegration – Umschulung (IHK) | Erfurt - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Fachinformatiker/-in (m/w/d) Systemintegration | Umschulung mit IHK-Abschluss | 100 % gefördert durch Arbeitsagentur und Jobcenter

Was macht ein/-e Fachinformatiker/-in für Systemintegration?

Sie entwickeln Lösungen in der Informations- und Kommunikationsbranche in Absprache mit den Kunden. Sie sind neben der Planung auch für die Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zuständig.

Neben der Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung, werden Fachinformatiker/-innen in der Fachrichtung Systemintegration in Unternehmen der IT-Branche, der Bildung oder anderen IT-Wirtschaftszweigen eingesetzt.

Was spricht für eine Umschulung bei uns?

Für uns steht Ihr persönlicher Erfolg im Vordergrund. Wir unterstützen Sie bei Problemstellungen und lösen Lernblockaden durch unsere langjährige Erfahrung und unserem hochqualifizierten Dozententeam.

Was Sie von uns erwarten können:

  • Präsenzunterricht
  • zusätzliche Moodle-Lernplattform
  • umfangreiche Schulungsunterlagen und Übernahme aller Prüfungsgebühren
  • Erwerb von mindestens zwei weiteren professionellen IT-Zertifizierungen (CCNA, LPIC, OCA)
  • intensive IHK-Prüfungsvorbereitung
  • inklusive Betriebspraktikum und Jobcoaching
  • kleine Klassengrößen
  • Zum Einstieg bekommen Sie ein Business-Notebook (‚refurbished‘) oder wahlweise ein neues iPad geschenkt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns. Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Räumlichkeiten für ein unverbindliches Gespräch begrüßen zu dürfen.

Hinweis zu den Unterrichtszeiten: Mo - Fr: 08:00 bis 16:00 Uhr

Lernziele

Die Umschulung zum/-r Fachinformatiker/-in in der Fachrichtung Systemintegration gliedert sich nach der neuen Verordnung auf die folgenden Lernfelder auf:

Lernfeld 1: Das Unternehmen und die eigene Rolle im Betrieb beschreiben Lernfeld 2: Arbeitsplätze nach Kundenwunsch ausstatten Lernfeld 3: Clients in Netzwerke einbinden Lernfeld 4: Schutzbedarfsanalyse im eigenen Arbeitsbereich durchführen Lernfeld 5: Software zur Verwaltung von Daten anpassen Lernfeld 6: Serviceanfragen bearbeiten Lernfeld 7: Cyber-physische Systeme ergänzen Lernfeld 8: Daten systemübergreifend bereitstellen Lernfeld 9: Netzwerke und Dienste bereitstellen Lernfeld 10: Serverdienste bereitstellen und Administrationsaufgaben automatisieren Lernfeld 11: Betrieb und Sicherheit vernetzter Systeme gewährleisten Lernfeld 12: Kundenspezifische Systemintegration durchführen

(ausführlicher Rahmenlehrplan der IHK)

Zielgruppen

  • Quereinsteiger/-innen , die in die IT-Branche einsteigen möchten
  • Arbeitssuchende, die eine Umschulung in einer wachsenden Branche anstreben
  • Studienabbrecher/-innen, die sich beruflich qualifizieren möchten

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Erfurt, DE
05.07.2021 - 30.06.2023 08:00 - 15:00 Uhr 5808 h  

SG-Seminar-Nr.: 5747742

Anbieter-Seminar-Nr.: 112384

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Erfurt, DE
05.07.2021 - 30.06.2023 08:00 - 15:00 Uhr 5808 h