FMEA – Basiswissen Vermeiden von Ausfällen durch systematische Analyse möglicher Fehler - Seminar / Kurs von SBH Südost GmbH

Seminar (2 Tage)

Inhalte

Sie lernen den effizienten Umgang mit der Qualitätsmethode FMEA und der FMEA-Auswertung in Excel kennen. Sie verstehen die Methode und können sie selbständig in Ihrem Umfeld im Rahmen der Produkt-/Prozessentwicklung und Risikobeurteilung anwenden. Sie sind in der Lage, in Ihren Bereich Qualität, Effizienz, Wissensspeicherung und Planbarkeit zu optimieren. Das Erlernte wird durch praktische Übungen vertieft und gefestigt, als Grundlage dienen die methodischen Ansätze nach VDA.

 

  • Einführung in das Thema (Ziele und Nutzen, Aufwand, Planung, Teams, Vorbereitung, FMEA-Arten)
  • Die FMEA im Produktentstehungsprozess (PEP)
  • Schritte zur FMEA und Erläuterungen, deren Bestandteile und Begrifflichkeiten, Kennzahlen (Strukturanalyse, Funktionsanalyse, Fehleranalyse, Risikobewertung, Optimierung)
  • Durchführung FMEA, Bewertung FMEA und Verbesserung
  • Präsentation einer FMEA-Analyse
  • Übung der methodischen Vorgehensweise auf Ihre Systeme, Produkte und Prozesse bezogen
  • Erfahrungen/Praxistipps

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an alle Entwicklungs- und Prozessingenieure, Projektleiter sowie Mitarbeiter, die im Produktentstehungsprozess integriert sind. Zukünftige FMEA-Moderatoren und Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagementbereichen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5405439

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis