Explosionsschutz unter besonderer Berücksichtigung der Änderungen im technischen Regelwerk - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Bundesweit anerkannter Fortbildungslehrgang für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte gemäß § 9 Absatz 1 Satz 2 in Verbindung mit § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV

Inhalte

Das Fachseminar gibt einen ausführlichen Überblick über alle den Explosionsschutz betreffenden Aspekte unter Berücksichtigung der Anforderungen der Störfall-Verordnung. Ihr Nutzen

Anhand eines Experimentalvortrags wird dargelegt, woraus das Gefahrenpotenzial explosionsartiger Stoffe resultiert und wie es ermittelt wird. Darauf aufbauend werden die möglichen Schutzmaßnahmen behandelt.

Lernziele

  • Regelwerk einschließlich Störfall-Verordnung
  • Vermeidung explosionsfähiger Atmosphäre
  • Vermeidung von Zündquellen
  • Konstruktiver Explosionsschutz
  • Elektrostatik
  • Ereignisse
  • Biogasanlagen

Zielgruppen

Beschäftigte der kommunalen und staatlichen technischen Umweltverwaltung sowie Anlagenbetreiber und Sachverständige

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
30.11.2020 - 01.12.2020 09:00 - 15:30 Uhr 13 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5474810

Termine

  • 30.11.2020 - 01.12.2020

    Essen, Ruhr, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
30.11.2020 - 01.12.2020 09:00 - 15:30 Uhr 13 h Jetzt buchen ›