Explosionsschutz - Einführung in die Praxis (34303) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Erwerb der Sachkunde für „Befähigte Personen“ (§ 14/15 BetrSichV)

Inhalte

Das Seminar "Explosionsschutz – Einführung in die Praxis" zeigt einen Querschnitt von allen wichtigen Zusammenhängen die bei der Betrachtung von Gefahren, hervorgerufen durch Explosionen, von Bedeutung sind. Bei der Behandlung, Verwendung und Herstellung von chemischen oder petrochemischen Produkten sowie beim Umschlagen, Abfüllen und Lagern von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen und Stäuben können sich Dämpfe, Nebel, Gase oder Staubwolken bilden, die in bestimmten Mischungsverhältnissen mit Luft/Sauerstoff explosionsfähig sind. Ziel des Seminars: Die unterschiedlichen Betrachtungsweisen und Anwendungsmöglichkeiten des "Integrierten Explosionsschutzes" werden aufgezeigt: > die Bildung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre verhindern > die Zündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre verhindern > die Auswirkungen einer Explosion auf ein unbedenkliches Maß beschränken

SG-Seminar-Nr.: 1495466

Anbieter-Seminar-Nr.: 34303

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service