Exploratives Testen in agilen Projekten - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Inhalte

  • Was ist exploratives Testen – was nicht?
  • Planung explorativer Tests: Testmission und Testcharta
  • Explorativer Test in agilen Entwicklungsmodellen
  • Einsatz von Test-Touren, Fehlerangriffen und Checklisten
  • Einsatz systematischer Testentwurfsverfahren im explorativen Test
  • Session-Based Testing
  • Risikomanagement und explorativer Test
  • Testdokumentation
  • Good Practices und typische Fehler beim explorativen Test
  • Praktische Übungen

Lernziele

In diesem Training lernen Sie Testmissionen zu planen, durchzuführen, zu dokumentieren und explorative Tests erfolgreich einzusetzen. Mit zahlreichen Praxisbeispielen!

Zielgruppen

Product Owner im SCRUM, Scrum Master im SCRUM, Tester in agilen Projekten und testende Entwickler in agilen Projekten mit grundlegenden Kenntnissen zum Softwaretesting.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
19.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
19.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5253924

Termine

  • 19.11.2019

    München, DE

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
19.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
19.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›