Experteninspektion von Regalanlagen - Seminar / Kurs von Carl Stahl Süd GmbH

Inhalte

Die DIN EN 15635 schreibt eine Experteninspektion von Regalanlagen vor, die alle 12 Monate durchzuführen ist. Als Experten werden befähigte Personen mit vertieften Kenntnissen bezeichnet. Der Prüfumfang bei der Experteninspektion ist gegenüber der in der Regel wöchentlichen Inspektion oder Sichtkontrolle deutlich umfangreicher. Seminarinhalte:

  • Gesetze, Vorschriften, Verordnungen, Normen
  • Anforderungen an den Regalbetrieb und an Personen
  • Lagersysteme und Regalarten
  • Montage, Änderungen der Anordnung
  • Sicherheit, Kennzeichnung, Bestimmungen
  • Unfallgeschehen
  • Schäden, Instandsetzung
  • Prüfvorschriften, Prüfdokumente, Werkzeuge
  • Regalanlage besichtigen und praktische Prüfung
  • schriftliche Abschlussprüfung

 

Lernziele

Der Teilnehmer ist nach dem Seminar in der Lage, die Experteninspektion von Regalanlagen gem. DIN EN 15635, Abs. 9.4.2.3, in Abständen von nicht mehr als 12 Monaten durchzuführen und zu dokumentieren.

 

Zielgruppen

  • Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion, Wartung, Instandhaltung, Bau, Montage und Verwaltung
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Personen, die für Regalanlagen verantwortlich sind

 

SG-Seminar-Nr.: 1677339

Anbieter-Seminar-Nr.: 55141-43

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service