Expert of Corporate Media – Ein Intensivkurs mit Zertifikat - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Inhalte

Ob mit mobiler App oder klassischem Kundenmagazin, ob mit hausinternem Newsletter oder Online-Portal – eine zielgerichtete und zeitgemäße Unternehmenskommunikation ist heute unerlässlich, um als Marke aus der Flut an Informationen hervorzustechen. Es gilt, mit klaren Botschaften und hochwertigen Inhalten die Aufmerksamkeit der Leser zu gewinnen.Doch was sind die Erfolgsfaktoren gelungener Unternehmenskommunikation, sowohl intern als auch extern? Wie entwickeln Sie eine Strategie, die zu Ihrem Kommunikationsziel passt und alle relevanten Kanäle umfasst? Was gilt es bei der zielgruppengerechten Content-Produktion zu beachten? Mit welchen Marketing-Maßnahmen lassen sich die Inhalte verbreiten und die verschiedenen on- und offline-Kanäle miteinander verzahnen? Und welche Projektmanagement-Tools können Sie nutzen, um die Umsetzung möglichst reibungslos zu organisieren und Prozesse zu monitoren?Dieser Intensivkurs vermittelt die wesentlichen Kompetenzen für die erfolgreiche Entwicklung crossmedialer Kommunikationslösungen: von der strategischen Konzeption über Digital-Know-how und Content Marketing bis hin zu professioneller Koordination und Aufgabensteuerung im Projekt.

Lernziele

Der Zertifikatskurs vermittelt alle relevanten Kenntnisse im Bereich Corporate Media – von Print bis digital. Die Teilnehmer erfahren, wie sie eine crossmediale Strategie für ihre Unternehmenskommunikation entwickeln und zielgruppengerechte Projekte effizient planen und umsetzen, ob Mitarbeiter- oder Kundenmagazin, Online-Portal oder Social Media-Anwendung.

 

1. Tag

Konzeption und Planung von Corporate Media

  • Corporate Publishing und Content Marketing: Eine Abgrenzung
  • Der Markt in D-A-CH: Überblick und aktuelle Herausforderungen für Unternehmensmedien
  • Entwicklung von Corporate Media: Projektplanung und Risikomanagement
  • Produktions-, Zeit- und Themenplanung
  • Kunden- und Mitarbeitermagazin, App, Newsletter & Co.: Produktionsabläufe in Print und digital

2. Tag

Projektmanagement für Corporate Media

  • Projekte verwalten und monitoren: Kalkulation, Budgetverwaltung, Projektcontrolling
  • Redaktionssysteme für Print- und digitale Medien
  • Erfolgsmessung für Corporate Media: Methoden und Tools zur dauerhaften Optimierung

Corporate Media im Gesamtkonzept integrierter Kommunikation

  • Kommunikationsziele von Unternehmensmedien
  • Strategieentwicklung: Zielgruppe, Zielsetzung und Kennzahlen im Fokus
  • Von der Ausschreibung zur Auftragsvergabe: Erfolgsfaktoren für den Pitch

3. Tag

Digital Media – Entwicklung von digitalen Unternehmensmedien

  • Grundlagen: Paid, Owned und Earned Media
  • Digitale Medien im Überblick: Corporate Website, Landingpage, Online-Shop, Newsletter & Co.
  • Digitale Geschäftsmodelle: Einführung und Bewertung

Digitales Content Marketing

  • Strategieentwicklung: Der richtige Content zum richtigen Zeitpunkt
  • Digitale Content-Formate: Von Infografik bis Video
  • Content Promotion und Seeding: Inhalte streuen über verschiedene Kanäle
  • Redaktionelles SEO: Content für ein besseres Ranking in Suchmaschinen

4. Tag

Mobile Marketing – Konzeption und Umsetzung von mobilen Applikationen

  • Besonderheiten für Tablets und Smartphones
  • Von Mobile Services bis Content-App: Geschäftsmodelle, Vermarktung und Distribution im Mobile Publishing
  • Erfolgsmessung und Reporting: Relevante Kennzahlen (KPI) und ihre Bedeutung

Corporate Social Media

  • Social Media in der Unternehmenskommunikation: Strategie und Ziele
  • Social Media-Plattformen und Messenger-Dienste im Überblick: Facebook, Instagram, WhatsApp & Co.
  • Der perfekte Post: Content-Produktion und Storytelling auf Social Media
  • Social Advertising und Erfolgsmessung: Tipps und Tools

5. Tag

Rechtsfragen rund um Corporate Media

  • Rechteinhaber und Rechteverwerter im Überblick
  • Urheberrecht und Lizenzverträge
  • Persönlichkeitsrecht
  • Folgen einer Rechtsverletzung: Die Grundlagen der Haftung

Visuelle Konzeption und Gestaltung von Corporate Media

  • Gestaltungsmöglichkeiten für Unternehmensmedien in Print und digital
  • Fotografie, Typografie, Infografik
  • Visuelle Konzeption und aktuelle Designtrends
  • Kriterien zur Beurteilung und Bewertung von Corporate Media

Änderungen vorbehalten

 

Methoden

Diskussion, Präsentation, Gruppenarbeit, Fallanalysen, Besprechung von Praxisfällen der Teilnehmer

Zielgruppen

Mitarbeiter aus den Bereichen Corporate Media, Corporate Publishing, PR, Unternehmenskommunikation und (Content) Marketing in Unternehmen, Agenturen und öffentlichen Einrichtungen sowie alle, die CP-Projekte durchführen und leiten.

SG-Seminar-Nr.: 1749286

Anbieter-Seminar-Nr.: 250001

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service