Experimentelle Belastungs- und Beanspruchungsanalyse mit Dehnungsmessstreifen (32357) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Nach dem Seminar können Sie Messungen mit Dehnungsmessstreifen aus messtechnischer und mechanischer Sicht richtig planen und durchführen oder überwachen. Sie sind in der Lage, die anfallenden Messergebnisse sachgerecht zu analysieren und unterschiedliche Aufgaben der experimentellen Belastungsanalyse zu lösen. Inhalt des Seminars: > Aufbau und Eigenschaften des DMS > Störgrößen beim Messen mit DMS > Aufbau einer Messkette mit DMS > sachgerechte Installation von DMS > Abgleich von DMS-Messketten > Berechnung von Spannungen aus gemessenen Dehnungen > Anwendungsbeispiele für Belastungsanalysen mit DMS > Ermitteln von Eigenspannungen mit DMS > Festigkeitshypothesen als Hilfsmittel der Beanspruchungsermittlung > Datenerfassung und -verarbeitung mit dem PC > Bestimmung der Messunsicherheit, Angabe des Messergebnisses

SG-Seminar-Nr.: 1495410

Anbieter-Seminar-Nr.: 32357

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service