Exklusiv für Frauen im Vertrieb: Gekonnt kommunizieren und verhandeln - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Erreichen Sie, was Sie wollen!

Inhalte

Geschlechterspezifische Kommunikation im Vertrieb

  • Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Kommunikation, Rhetorik und Körpersprache.
  • Die 5 wichtigsten Unterschiede zwischen Frau und Mann und wie Sie diese geschickt nutzen.
  • Männlicher Kampfrhetorik souverän begegnen.

So punkten Sie mit Ihren Qualitäten

  • So vermarkten Sie sich optimal.
  • Wie Sie sich über Ihre Fähigkeiten und Erfolge bewusst werden.
  • Die sieben Säulen der Selbstdarstellung.

Souveränität, Persönlichkeit, Überzeugungskraft in typischen Vertriebssituationen einsetzen

  • Souveränes Auftreten in Vertrieb und Verkauf.
  • Gezielt Sympathie und eine vertrauensvolle Basis entwickeln.
  • Mit Schlagfertigkeit und Humor punkten.
  • Durchsetzungskraft und Überzeugungskraft stärken, selbst in schwierigen Situationen.

Umgang mit Machtspielen und Dominanzgehabe

  • Wie Sie Arroganz und Machtspielen ideal begegnen.
  • Woran Sie Dominanzgehabe erkennen und mit Charme entwaffnen.
  • Machtspielchen in typischen Verkaufssituationen auf Augenhöhe meistern.

Als Verkäuferin gekonnt verhandeln – Verhandlungskompetenz ausbauen

  • Die Vorbereitung auf das Verkaufsgespräch.
  • Herausfinden, was Ihr Gegenüber tatsächlich möchte.
  • Mit weiblicher Kommunikationsstärke gezielt punkten.

Schwierige Verhandlungen gekonnt meistern

  • Die 5 Tipps für Ihre erfolgreiche Verhandlungsstrategie.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

Ihr Trainer ist Experte im Bereich der geschlechtsspezifischen Kommunikation und verfügt über langjährige Vertriebserfahrung in verschiedenen Positionen.

  • Sie setzen Ihre Stärken als Verkäuferin besser ein, bauen falsche Bescheidenheit ab und vermarkten sich wirkungsvoll.
  • Sie erhalten gezielte Tipps für Ihre ganz persönlichen Vertriebssituationen.
  • Sie gehen künftig mit Alpha-Männchen, Machtspielchen und Kampfrhetorik professionell um.
  • Sie kommen im Vertrieb leichter an Ihr gewünschtes Ziel, gewinnen in Gesprächs- und Verhandlungssituationen an Souveränität, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen.
  • Sie erfahren, wie Sie die passende Beziehungsebene aufbauen.
  • Sie entwickeln eine souveräne und überzeugende Ausstrahlung.

Zielgruppen

Exklusiv für Frauen im Vertrieb: Vertriebsmanagerinnen, Verkäuferinnen, (Key)Account Managerinnen, Vertriebsleiterinnen, Regionalleiterinnen, weibliche Fach- und (Nachwuchs-)Führungskräfte aus Vertrieb und Verkauf, die intensiv und praxisnah erlernen möchten, wie sie gekonnt kommunizieren und verhandeln.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
22.02.2022 - 23.02.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
11.07.2022 - 12.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.05.2022 - 31.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6004244

Anbieter-Seminar-Nr.: 61211664

Termine

  • 22.02.2022 - 23.02.2022

    Berlin, DE

  • 30.05.2022 - 31.05.2022

    Stuttgart, DE

  • 11.07.2022 - 12.07.2022

    Mannheim, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
22.02.2022 - 23.02.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
11.07.2022 - 12.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.05.2022 - 31.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›