Europäisches Lebensmittelrecht - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Inhalte

Lebensmittelrecht ist Europarecht, übrigens schon länger. Immer mehr EU-Vorschriften regeln die komplexe Materie, in zunehmendem Maße als Verordnungen direkt und unmittelbar. Vorteile in der Praxis hat, wer rechtzeitig weiß, was passieren soll, was daraus folgen kann und wann damit zu rechnen ist. Im Seminar Europäisches Lebensmittelrecht erfahren Sie wie immer neue Vorschriften samt Auslegungsmöglichkeiten, Pläne des Gesetzgebers und jüngste Gerichtsentscheidungen, Fristen, Daten und Termine, Gesetzeslücken, Rechte, Pflichten und Verfahren - kurzum alle Aktualitäten, die für Ihre betriebliche Praxis wesentlich sein können. Die Teilnahme an dieser ebenso intensiven wie unterhaltsamen Veranstaltung kann dazu beitragen, Ihre strategischen Entscheidungen zu erleichtern und rechtliche Risiken realistisch einzuschätzen - auf deutscher und europäischer Ebene. Denn die Dozenten verbinden langjährige Praxiserfahrung aus ihrer lebensmittelrechtlichen Arbeit mit speziellem Know-how zur Einschätzung und Anwendung des aktuellen gemeinschaftlichen Lebensmittelrechts.

  • Ver­ord­nung (EU) 2019/… über die Trans­pa­renz und Nach­hal­tig­keit der EU-Risikobewertung im Bereich der Lebens­mit­telkette
  • Neue Trans­pa­renzpflichten und ihre Praxisbedeutung
  • Ände­run­gen bei den Zulassungsverfahren für neu­ar­tige und gene­tisch ver­än­derte Lebens­mit­tel, Zusatzstoffe, Aromen und Enzyme Lebens­mit­telkontaktmaterialien und gesundheitsbezogenen Anga­ben
Ver­ord­nung (EU) 2019/… über die gegenseitige Aner­ken­nung von Waren, die in einem ande­ren Mitgliedstaat recht­mä­ßig in Ver­kehr gebracht worden sind
  • Regelungsinhalte und neue Ansätze zur Durch­set­zung des Grund­sat­zes der gegenseitigen Aner­ken­nung
  • Selbsterklärung, Problemlösungsverfahren und Schaf­fung einer effizienten Verwaltungszusammenarbeit
Ver­ord­nung (EU) 2018/848 neue EU-Öko-Ver­ord­nung
  • Regelungsinhalte, Anwendungsfragen und noch erforderliche Durchführungsrechtsakte
Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 - LMIV
  • Anwendungsfragen zur Durch­füh­rungs­ver­ord­nung (EU) 2018/775 zur Her­kunftskennzeichnung bei "primären Zutaten ande­rer Her­kunft"
  • Anwendungsfragen zu den neuen Leit­sätzen für vegane und vege­ta­rische Lebens­mit­tel mit Ähn­lich­keit zu Lebens­mit­teln tierischen Ursprungs
  • Update Ampelkennzeichnung: UK, Frank­reich, Deutsch­land?
Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 - Claims-Ver­ord­nung
  • Ergebnisse Fitnesscheck Claims-Verordnung: Nährwertprofile und Botanicals
  • Aktuelle Rechtsprechung und Anwendung der Verordnung durch die Behörden
  • VO (EU) 2019/343 über "Hustenbonbons" - Bedeu­tung, Anwen­dungs­be­reich und mögliche Aus­wir­kun­gen
Nahrungsergänzungsmittel- und Anreicherungs-Verordnung
  • Update Höchstmengenregelung Deutsch­land Vitamine und Mineralstoffe
  • Weitere Anwendungsfragen, u.a. aktu­elle Stel­lung­nah­men der Gemein­sa­men Exper­ten­kom­mis­sion von BVL und BfArM
VO (EU) 2017/625) - EU Kontroll-VO und §§40/40a LFGB
  • Durchführungsrechtsakte zur EU Kontrollverordnung
  • Neu­re­ge­lung § 40 Absatz 1 a LFGB
Verordnung (EU) 2015/2283 - Novel Food Ver­ord­nung
  • Leitlinien zur Anwendung der Verordnung und erste Praxiserfahrungen (neu­ar­tige Lebens­mit­tel und traditionelle Lebens­mit­tel aus Drittländern)
  • Aktualisierung der Begriffsbestimmung "technisch hergestelltes Nanomaterial"
Aktu­elle Ent­wick­lun­gen zu Kontaminanten, Pflanzenschutzmittelrückständen, Bioziden und "multiple source-Stoffen"
  • Acryl­a­mid, Pyrrolizidinalkaloide, HAD, Chlorat, …
Aktuelle Rechtsprechung, "Brüsseler Spitzen", Verschiedenes

Zielgruppen

Das Seminar Europäisches Lebensmittelrecht eignet sich für: * Geschäftsführer und Führungskräfte, nicht nur aus der Rechtsabteilung, * Verantwortliche: Marketing, Qualitätssicherung, Einkauf und Produktion, * Hersteller, Händler, Importeure und Labore, * Caterer und Großküchenverantwortliche

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
29.11.2019 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1631666

Anbieter-Seminar-Nr.: 0526-001

Termine

  • 29.11.2019

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
29.11.2019 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›