EuP Elektrotechnisch unterwiesene Person - Photovoltaik - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Für Personen, die mit dem Aufbau von PV-Anlagen und somit im Zusammenhang mit dem Errichten von elektrotechnischen Anlagen zu tun haben, gelten gewisse gesetzliche Anforderungen und Ansprüche. Ziel des Seminars: Nutzen Sie diese Veranstaltung, um sich selbst oder Ihre Angestellten zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person im Photovoltaikbereich weiterzuqualifizieren und ihnen somit die grundlegenden elektrotechnischen Zusammenhänge zwischen den PV-Komponenten näher zu bringen. 3-tägiger Lehrgang mit Abschlussprüfung zum Erwerb des Qualifikationsnachweises nach BGV A3 § 3 Abs. 1, DIN VDE 1000-10 Abs. 3.3, BGV A1 § 7 zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person. EuPen dürfen nur unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft zwecks fachlicher und sicherheitstechnischer Überwachung an Photovoltaikanlagen tätig werden.

SG-Seminar-Nr.: 1507809

Anbieter-Seminar-Nr.: 34041

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service