Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Im Seminar wird ein breites Methodenspektrum für die Leitung der Entwicklung und Konstruktion vermittelt. Es deckt die Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, Neue Produkte und Verfahren, systematisches Problemlösen, Gestaltung der Zusammenarbeit innerhalb der Abteilung und mit anderen Bereichen sowie die Weiterentwicklung der Abteilung ab. Es wird gezeigt, wie die einzelnen Methoden situationsgerecht verknüpft werden können. Dabei werden die besonderen Anforderungen bedacht. Die Themen werden kompakt und in einer einfachen, praxisgerechten Weise vermittelt. Durch Diskussionen und Eingehen auf individuelle Fragen der Teilnehmer können die Seminarinhalte gut und unmittelbar sofort in die eigene Praxis übertragen werden. Das Seminar ermöglicht für drei Tage - losgelöst vom betrieblichen Alltag - die eigenen Vorgehensweisen und Einstellungen zu reflektieren, sich mit anderen und neuen Sicht- und Herangehensweisen auseinanderzusetzen und sich mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen. Das Ziel des Seminars ist nicht nur Know-how, sondern vor allem auch Do-how zu vermitteln. Zum Thema Die Leitung der Entwicklung und Konstruktion ist eine sehr große Herausforderung, da diese im Zentrum und damit auch im Spannungsfeld von vielen Themenfeldern und Bereichen sowie Abteilungen des Unternehmens steht. Geschäftsleitung, Vertrieb, Produktmanagement, Fertigung sowie Kunden und Lieferanten mit ihren zum Teil widersprüchlichen Anforderungen stehen in Interaktion mit der Entwicklung und Konstruktion. Die Aufgaben überschneiden sich und die Schnittstellen sind oft nur unzureichend geklärt. Die Innovationskompetenz eines Unternehmens ist stark mit der Entwicklungsabteilung verbunden. Von ihr werden Initiativen zu Innovationen und die treibende Kraft für deren Umsetzung erwartet. Der Bereichsleiter ist daher gefordert, die Zusammenarbeit sowohl innerhalb der Abteilung als auch mit dem Umfeld so zu gestalten, dass die Schaffensfreude und Kreativität gefördert wird und die gewünschten Ergebnisse termingerecht und wirtschaftlich erreicht werden.Zielsetzung Sie lernen neue Sichtweisen und Methoden kennen und können - losgelöst vom Alltag - ihre Vorgehensweisen und Zielsetzungen reflektieren und sich mit Kollegen austauschen. Sie erhalten umfassendes Werkzeug an die Hand, um sich und Ihre Abteilung gezielt zu entwickeln – von der Führung über die Kommunikation bis zur Problemlösekompetenz und Gestaltung der Zusammenarbeit. In dem Seminar entwickeln Sie eine neue Sicht auf Ihre Situation und erkennen damit auch neue Handlungsmöglichkeiten.

SG-Seminar-Nr.: 5261681

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service