Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Das zweitägige Seminar hat zum Thema Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen Geschäftserfolg. Der erste Tag behandelt Beschaffung und Lieferantenmanagement in China. Sie erhalten einen praxisbezogenen Überblick über Suche von Einkaufsquellen, Geschäftsanbahnung und Lieferantenauswahl. Außerdem werden Hinweise zur Vermeidung von Fehlern bei Zeit-, Vertrags- und Qualitätsmanagement gegeben. Zielorientiertes Lieferantenmanagement im chinesischen Kontext unter konsequenter Berücksichtigung von Dos & Donts wird Ihnen vermittelt. Der souveräne Umgang mit unterschiedlichen Vorgehensweisen und Prozessen bei chinesischen Lieferanten werden anhand von Praxisbeispielen und Simulationen trainiert.Der zweite Tag befasst sich mit kreativen Lösungen bei festgefahrenen Situationen zwischen europäischen und chinesischen Partnern. Sie erhalten ein umfassendes Verständnis über das Entstehen von Konflikten und deren gesichtswahrenden Lösungen. Durch konsequentes Berücksichtigen der chinesischen Denk- und Verhaltensweisen gelangen Sie im Umgang und in Konfliktsituationen zum Erfolg. Sie stärken Ihre Verhandlungskompetenz und Ihre Überzeugungskraft, indem Sie chinesischen Taktiken gezielt einsetzen und Ihrem Gegenüber Gesicht geben.

zum Thema

Kulturellbedingte Unterschiede in Verhaltens-, Sprach- und Denkweisen der Geschäftspartner führen regelmäßig zu Fehleinschätzungen. Die Überschreitung von Zeit- bzw. Kostenbudgets oder gar eine Gefährdung des Geschäfts sind möglich. Dieses 2-tägige Seminar zeigt Ihnen sehr anschaulich, worauf Sie bei Beschaffungsprojekten in der interkulturellen Zusammenarbeit zu achten haben. Mit Ihrem Wissen vermeiden Sie gezielt Fehlinterpretation bis hin zu Blockaden, das macht Sie erfolgreich.

Zielsetzung

Das Seminar macht Sie sicher im Umgang mit ostasiatischen Normen und Werten. Sie lassen Ihr Wissen um die kulturellen Differenzen in die Arbeits- und Entscheidungsprozesse in der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit einfließen. Sie gewinnen Gesprächs- und Verhandlungskompetenz. Durch Gesichtswahrung lösen Sie anstehende Konflikte für sich und begründen so den beidseitigen Erfolg.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Essen, DE
09.12.2020 - 10.12.2020 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5312190

Termine

  • 09.12.2020 - 10.12.2020

    Essen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Essen, DE
09.12.2020 - 10.12.2020 8 h Jetzt buchen ›