Erfassung und Gefährdungsabschätzung von altlastenverdächtigen Flächen und Verdachtsflächen - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Wahlweise als Präsenz- oder Online-Veranstaltung buchbar!

Inhalte

Methoden zur Ermittlung und Sanierung von Altlasten und schädlichen Bodenveränderungen

Das Programm dieser Veranstaltung wird aktuell zusammengestellt.

Lernziele

Das Programm dieser Veranstaltung wird aktuell zusammengestellt.

Zielgruppen

Dieses Seminar ist geeignet für Mitarbeiter/-innen von Ingenieur- und Gutachterbüros sowie Beschäftigte der staatlichen und kommunalen Umweltverwaltung, die mit der Untersuchung und Bewertung von altlastverdächtigen Flächen/Verdachtsflächen und Altlasten/schädlichen Bodenveränderungen befasst sind.

Es ist gleichzeitig eine geeignete Fortbildungsveranstaltung gemäß § 8 der Verordnung über Sachverständige und Untersuchungsstellen für Bodenschutz und Altlasten des Landes Nordrhein-Westfalen (SU-BodAV NRW).

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
26.10.2021 09:30 - 16:00 Uhr 6 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5887966

Termine

  • 26.10.2021

    Essen, Ruhr, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
26.10.2021 09:30 - 16:00 Uhr 6 h Jetzt buchen ›