Erdungstechnik Grundlagen - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Inhalt

Das Seminar gibt einen Überblick über Normen und Vorschriften der Erdungs-/Potenzialausgleichstechnik. Begriffe und Probleme der Erdungstechnik werden ausführlich behandelt. Die Wirkungen elektrischer Ströme auf den Menschen, gefährliche Körperströme, höchstzulässige Berührungsspannungen, Körperimpedanzen bilden wichtige Grundlagen für die Erdungstechnik. Die Dimensionierung und Ausführung von Erdungsanlagen in elektrischen Hochspannungsanlagen (auch mit Niederspannung) bildet einen Schwerpunkt des Seminars. Erderarten und deren Anwendung und Ausführung werden vorgestellt. Der spezifische Erdwiderstand und geoelektrische Aufbau des Untergrundes am Standort einer Erdungsanlage wird diskutiert. 

Zum Thema

Wirksame Erdungs- und Potentialausgleichsanlagen leisten in technischen Anlagen unverzichtbare Beiträge zur Gewährleistung eines effektiven, störungsfreien und sicheren Betriebes. Ihr geringer Anteil an den Investitionskosten verleitet oft dazu, ihre Planung in der Konzeptions- und Ausschreibungsphase zu vernachlässigen und effektive Ausführungsmöglichkeiten zu verschenken.Beim Eintritt von Fehler-, Betriebs- und Ableitströmen in Erdungsanlagen besteht die Gefahr, den Überblick über deren weiteren, nicht durch Stromlaufpläne vorgebbaren Verbleib zu verlieren.Das 2-tägige Seminar vermittelt Grundlagen, Normenwissen und die sachgerechte Ausführung.

Wir bieten neben diesem Basiswissen-Seminar auch Aufbau- und Spezialseminare an:

Fragen Sie nach Rabattmöglichkeiten, wenn Sie zwei oder mehrere dieser Seminare zum Thema Erdungstechnik gleichzeitig buchen möchten.

Inhalt

Das Seminar gibt einen Überblick über Normen und Vorschriften der Erdungs-/Potenzialausgleichstechnik. Begriffe und Probleme der Erdungstechnik werden ausführlich behandelt. Die Wirkungen elek ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Zielsetzung

Sie erhalten Know-how zum effektiven, störungsfreien und sicheren Betrieb von elektrotechnischen Anlagen und Gebäuden: Aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik werden im Überblick erläutert, wesentliche Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs werden praxisnah vorgestellt.

Zielsetzung

Sie erhalten Know-how zum effektiven, störungsfreien und sicheren Betrieb von elektrotechnischen Anlagen und Gebäuden: Aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleic ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Das Seminar ist geeignet für Planungs-, Betriebs- und Sicherheitsingenieure sowie Elektrotechniker von Anlagenerrichtern und Stromversorgern, aus Industriebetrieben, Ingenieurbüros und Technischen Überwachungsorganisationen mit erdungstechnischen Vorkenntnissen.
Teilnehmerkreis Das Seminar ist geeignet für Planungs-, Betriebs- und Sicherheitsingenieure sowie Elektrotechniker von Anlagenerrichtern und Stromversorgern, aus Industriebetrieben, Ingenieurbüros u ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6217143

Anbieter-Seminar-Nr.: VA22-00828

Termine

  • 29.11.2022 - 30.11.2022

    Essen, DE

  • 14.02.2023 - 15.02.2023

    Essen, DE

  • 28.11.2023 - 29.11.2023

    Essen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (461)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service