Erdung und Potenzialausgleich in elektrotechnischen Anlagen (32793) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Grundlage und aktuelle Normenlage zu Erdungssystemen der Nieder- und Hochspannungstechnik

Inhalte

Das Seminar stellt den fortgeschrittenen Stand der Technik für Erdung und Potenzialausgleich vor. Ausgehend von Grundkenntnissen der Erdungstechnik wird insbesondere auf die starkstromtechnischen Vorschriften in DIN VDE 0101, DIN VDE 0100-442 und -540 eingegangen. Des Weiteren werden Sie über DIN EN 50310 sowie einige Vorschriften in DIN EN 50174 Teile 2 und 3 informiert. Sie vertiefen damit bereits vorhandene Kenntnisse und aktualisieren Ihr Wissen. Inhalt des Seminars: > Normen und Vorschriften der Erdungstechnik > Erdung und Potenzialausgleich in Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis 1000 V > Erdung und Potenzialausgleich in Anlagen mit Nennspannungen größer 1 kV > Erdungsverhältnisse in Globalen Erdungssystemen > gemeinsame Hoch- und Niederspannungserdungen > Erdung und Potenzialausgleich in der Informationstechnik

SG-Seminar-Nr.: 1495465

Anbieter-Seminar-Nr.: 32793

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service