Entscheidungsprozesse und Konflikte moderieren - Seminar / Kurs von Neuland Partners for Development & Training GmbH & Co. KG

Gemeinsam zu guten Entscheidungen kommen

Inhalte

  • Gründliche Auftragsklärung als Schlüsselvoraussetzung für erfolgreiche Entscheidungsmoderation
  • Abgrenzung von Entscheidungskonflikten und Beziehungskonflikten: Was lässt sich noch moderieren – und was nicht mehr?
  • Typische Einflussfaktoren und mögliche Stellschrauben zur effektiven Gestaltung von Entscheidungsprozessen: Grad der Beteiligung, Teilnehmerkreis und Entscheidungskriterien
  • Typische Gefahren und Hindernisse im Entscheidungsprozess auf den Ebenen von Individuum, Gruppe und Organisation
  • Aufbrechen eingefahrener Sichtweisen zur Entscheidungsvorbereitung: Die Constructive Controversy
  • Bewährte Coachingmethoden für die Gruppenmoderation handhabbar gemacht: Tetralemma, Decisio®- Entscheidungslandkarten und Co..
  • Weitere praktische Werkzeuge zur methodischen Gestaltung von Workshops (z.B. Entscheidungsmatrix, Innenkreis-Außenkreis, GROW, Kollegiale Fallberatung)
  • Beispielabläufe und Designvorschläge für konkrete Problemstellungen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmenden

Lernziele

  • Sie moderieren erfolgreich Entscheidungsprozesse in Gruppen und wissen, wie Sie damit verbundenen Entscheidungskonflikten begegnen können.
  • Sie wissen, welche Einflussfaktoren gute Entscheidungen fördern, welche diese aber auch erschweren oder gar verhindern können.
  • Sie wissen, welchen Hürden und Stolpersteinen die Gruppe auf dem Weg zu guten Entscheidungen begegnen kann – und auch, wo die Moderation von Entscheidungsprozessen an ihre Grenzen kommt.
  • Sie verwenden praxiserprobte Methoden und können mit unterschiedlichen Interessengruppen umgehen, auch über verschiedene Hierarchieebenen hinweg.
  • Sie erhöhen Ihre Souveränität in moderativen Settings und feilen an Ihrer inneren Haltung als Moderator.

Zielgruppen

Dieses Seminar ist für Sie geeignet, wenn ...

Sie beruflich bereits Erfahrungen in der Moderation gesammelt haben und sich den Herausforderungen schwieriger Entscheidungsprozesse stellen wollen. Mit diesem Seminar werden Sie dank bewährter Methoden aus Moderation und Coaching, instruktivem Hintergrundwissen und Praxisreflexion in die Spitzenklasse der Moderatoren aufrücken.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fulda, DE
23.03.2021 - 25.03.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
31.08.2021 - 02.09.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
30.11.2021 - 02.12.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1737304

Termine

  • 23.03.2021 - 25.03.2021

    Fulda, DE

  • 31.08.2021 - 02.09.2021

    Fulda, DE

  • 30.11.2021 - 02.12.2021

    Fulda, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fulda, DE
23.03.2021 - 25.03.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
31.08.2021 - 02.09.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
30.11.2021 - 02.12.2021 09:30 - 16:30 Uhr 24 h Jetzt buchen ›