Engineering SINAUT ST7 (IK-SINAUT) deutsch - Seminar / Kurs von SIEMENS AG - SITRAIN, SIMATIC, TIA, PCS 7, SINAMICS, SINUMERIK

Inhalte

Kurse direkt vom Hersteller. Gesicherte Qualität durch zertifizierte Trainer. Mehr als 50% Praxisanteil mit max. 2 Personen an einem Trainingsgerät. - Systemeigenschaften SINAUT ST7 - Aufbaurichtlinien und Konfigurationshilfen - Inbetriebnahme von TIM und Modems - Netzbeispiele und Netzprojektierung - Verbindungsprojektierung - Laden der SINAUT-Projektierungsdaten - Erstellen des Fernwirk-Programms für die CPUs - Projektierung des Fernwirk-Programms auf der TIM 3V-IE (Adv) - Zeitsynchronisierung - Übungsbeispiele für einfache Anlagenkonfigurationen mit Standleitungen, Wählnetzen, Funknetzen undEthernet-basierten Netzen wie z. B. GPRS oder LWL sowie redundanten Verbindungen - Einbinden von SINAUT ST1-Stationen oder -Zentralen in ein SINAUT ST7-Projekt - Diagnosekonzept und SINAUT-Fernprogrammierung/Ferndiagnose (PG-Routing) - Vorstellung des Leitstellensystems SINAUT ST7cc und der Scada Connect Software SINAUT ST7sc - Projektierung und Inbetriebnahme des Leitstellensystems SINAUT ST7cc anhand einer mehrstufigenÜbung

Lernziele

- Der Teilnehmer kann das SINAUT ST7 Fernwirksystem strukturieren, parametrieren und in Betrieb nehmen.

Zielgruppen

- Programmierer - Inbetriebsetzer - Projektierer - Instandhalter - Wartungspersonal - Servicepersonal

SG-Seminar-Nr.: 5323420

Anbieter-Seminar-Nr.: DE_IK-SINAUT-D

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service