Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001 - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

* Motivation * Energiemanagementsysteme * Messung und Abrechnung * Verbrauchsdatenerfassung * Implementierung

Inhalte

Aktiv betriebenes Energiemanagement ist für alle Organisationen (wie Unternehmen, öffentliche Hand etc.) das zentrale Instrument um nachhaltig Energiekosten zu senken und die Umweltauswirkungen des eigenen Energieverbrauchs (CO2-Fußabdruck) zu minimieren.Obgleich sich Energiemanagement auch ohne einen weiteren finanziellen Anreiz rentiert, gibt es durch die Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 zumindest für Unternehmen des produzierenden Gewerbes einen direkten deutlichen finanziellen Vorteil bei der Energie- und Stromsteuer. Grund hierfür ist das Auslaufen der beihilferechtlichen Genehmigung der Steuerbegünstigungen durch die Europäische Kommission. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über diese Norm und vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die erforderlich sind, um eine sachgerechte und zielgerichtete Verbrauchserfassung aufzubauen und ein zertifizierungsfähiges Energiemanagementsystem auf Basis der DIN EN ISO 50001 in ihrem Unternehmen einzuführen.

  1. Vorstufen (u.a. "Energiebuchhaltung")
  2. Verwandte Normen (VDI 3807, EMAS, DIN EN 16001, DIN EN ISO 14001)
  3. DIN EN ISO 50001
  4. Rechtliche Grundlagen
  5. Messprinzipien
  6. Energietarife
  7. Emissionsberechnung
  8. Datenquellen (Energieversorger, Handablesungen, elektronische Erfassung)
  9. Elektronische Erfassung im Detail (Zählertypen, Bussysteme, Datenlogger, Prozess- und Gebäudeleittechnik-Systeme, Wide-Area-Network-Anbindung)
  10. Zeitbereinigung
  11. Witterungsbereinigung
  12. Plausibilisierung
  13. Darstellungsformen (Zeitreihen, Benchmarks, Scatterplots, Carpetplots)
  14. Einfluss von Stammdaten
  15. Sollwert-Bildung (u.a. Verfahren der Energiesignatur)
  16. Organisatorische Voraussetzungen
  17. Aufbau eines Erfassungssystems
  18. Implementierung in die Betriebsabläufe

Zielgruppen

Energiebeauftragte, Umweltbeauftragte, Energiemanager * Mitarbeiter aus den Bereichen Energieeffizienz, Technische Leitung, Produktion und Fertigung

SG-Seminar-Nr.: 1631661

Anbieter-Seminar-Nr.: 1154-078

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service